AmBev

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der eingetragenen Bild-/Wortmarke

AmBev (American Beverage Company = Amerikanische Getränkefirma) war der größte Getränkehersteller in Lateinamerika und die weltweite Nummer 5 in Bezug auf den Ausstoß in Litern.

AmBevs Anfänge sind mit denen seines berühmtesten Bieres, „Brahma“, verwoben. Die spätere Gesellschaft entstand durch die Fusion der beiden Brauereien Brahma und Antarctica.

2004 fusionierten AmBev und Interbrew aus Belgien zum Konzern InBev. Der schloss sich wiederum im November 2008 mit Anheuser-Busch zusammen zum Konzern Anheuser-Busch InBev. Neben Beck's und Stella Artois von Interbrew zählt die AmBev-BiermarkeBrahma“ damit zu einer der Weltmarken.

Weblinks[Bearbeiten]