Amado Espino

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amado Totaan Espino, Jr. (* 20. Juni 1948 in Bautista, Pangasinan) ist ein philippinischer Politiker.

Leben[Bearbeiten]

Nach dem Besuch der High School absolvierte Espino eine Ausbildung an der philippinischen Militärakademie. Er studierte Development Management an der Pangasinan State University und beendete das Studium mit einem Master-Abschluss. Seit 2007 ist Espino der Gouverneur von Pangasinan. Er ist römisch-katholischer Konfession, verheiratet und Vater von vier Kindern.

Weblinks[Bearbeiten]