Amanda Righetti

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amanda Righetti in Santa Monica (2009)

Amanda Righetti (* 4. April 1983 in St. George, Utah) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Filmproduzentin.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Righetti hat sieben Geschwister, die alle älter sind als sie. Ihre Karriere begann sie mit 14 Jahren als Model.

Righetti spielte ihre erste größere Rolle 2002 im Film Angel Blade. Im Jahr darauf erhielt sie die wiederkehrende Rolle der Hailey Nichols in der Serie O.C., California. Neben weiteren Serienengagements folgten Rollen in den Horrorfilmen Haunted Hill – Die Rückkehr in das Haus des Schreckens und Freitag der 13. Von 2008 bis 2014 spielte sie in der CBS-Serie The Mentalist die Rolle der Grace Van Pelt.

Righetti heiratete im April 2006 den Filmregisseur Jordan Alan auf Hawaii. Am 10. Januar 2013 kam ihr erstes gemeinsames Kind, ein Junge, zur Welt.[1] Righetti und Alan leben in Hollywood.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Amanda Righetti – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Lenka Hladikova: The Mentalist: Amanda Righetti ist Mutter geworden. In: Serienjunkies.de. 21. Januar 2013. Abgerufen am 21. Januar 2013.