American-Football-Weltmeisterschaft der Frauen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die American-Football-Weltmeisterschaft der Frauen, offiziell IFAF World Senior Women’s Football Championship, ist ein von der International Federation of American Football (IFAF) ausgetragener American-Football-Wettbewerb. Die erste Ausgabe fand 2010 in Stockholm zwischen den Frauennationalmannschaften von Kanada, Schweden, Finnland, Österreich, Deutschland und den Vereinigten Staaten statt.[1] Erster Sieger wurde die USA durch ein 66:0 im Finale gegen Kanada. Deutschland verlor das Spiel um Platz drei mit 18:26 gegen Finnland.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. CanadaEast.com „Gridiron Port City“-Trainer betreut Team Canada bei den Weltmeisterschaften 2010 (englischsprachig). Zugriff am 11. September 2009.

Weblinks[Bearbeiten]