Amora FC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler bei Vorlage * Pflichtparameter ohne Wert (Vorlage:Infobox Fußballklub): liga; saison; rang
Diese Infobox enthält noch Fehler. Näheres wird angezeigt, wenn du erst auf "Seite bearbeiten" und dann auf "Vorschau" klickst.
Amora FC
Voller Name Amora Futebol Clube
Gegründet 1. Mai 1921
Stadion Estádio da Medideira
Plätze 5000
Präsident José Mendes
Homepage www.amorafc.com
Liga
'
Heim
Auswärts

Der Amora FC ist ein Fußballverein aus der portugiesischen Stadt Amora.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Verein wurde am 1. Mai 1921 durch Mário de Carvalho, Guilherme Pestana, João Baptista, Julião Garcia, Tomás Alves, António Soares, Joaquim Monteiro, Oswaldo Reuter, Guilherme Reuter, Joaquim Zacarias, Leopoldo Grilo, Carlos de Azeitão, António Policia, Álvaro dos Santos, Jacinto Caixeiro, Alberto Malacato, Tomás da Cachamouca und António Manta gegründet.

José Manuel Mourinho Félix führte den Verein 1980 in die Primeira Divisão. Nach drei Jahren folgte der Abstieg.

Weblinks[Bearbeiten]