Amphoe Ban Rai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ban Rai
บ้านไร่
Provinz: Uthai Thani
Fläche: 3621,5 km²
Einwohner: 68.272 (2012)
Bev.dichte: 18,3 E./km²
PLZ: 61140, 61180
Geocode: 6106
Karte
Karte von Uthai Thani, Thailand mit Ban Rai
Straßenszene in Ban Rai

Amphoe Ban Rai (Thai อำเภอ บ้านไร่) ist ein Landkreis (Amphoe – Verwaltungs-Distrikt) der Provinz Uthai Thani. Die Provinz Uthai Thani liegt in der Nordregion von Thailand.

Geographie[Bearbeiten]

Der Landkreis Ban Rai umfasst mehr als die Hälfte der Fläche der Provinz Uthai Thani. Er ist der flächenmäßig drittgrößte Landkreis in Thailand. Ein großer Teil des Kreises wird vom Wildschutzgebiet Huai Kha Khaeng eingenommen.

Benachbarte Landkreise (von Norden im Uhrzeigersinn): Amphoe Mae Poen in der Provinz Nakhon Sawan, die Amphoe Lan Sak, Huai Khot und Nong Chang der Provinz Uthai Thani, die Amphoe Nong Mamong, Hankha und Noen Kham in der Provinz Chai Nat, Amphoe Dan Chang in der Provinz Suphan Buri, die Amphoe Si Sawat und Thong Pha Phum in der Provinz Kanchanaburi sowie Amphoe Umphang der Provinz Tak.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Im Landkreis Ban Rai werden unter anderem handgewebte Baumwollstoffe hergestellt, die mit Seidenfäden versetzt sind. Diese Stoffe mit traditionellen Mustern sind ein Fünf-Sterne-OTOP-Produkt. [1]

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten]

Der Kreis ist in 13 Kommunen (Tambon) eingeteilt, welche sich weiter in 134 Dörfer (Muban) unterteilen.

Nr. Name Thai Muban Einw.[2]
01. Ban Rai บ้านไร่ 11 9.579
02. Thap Luang ทัพหลวง 15 8.094
03. Huai Haeng ห้วยแห้ง 09 4.792
04. Khok Khwai คอกควาย 16 7.488
05. Wang Hin วังหิน 06 3.366
06. Mueang Ka Rung เมืองการุ้ง 13 6.970
07. Kaen Makrut แก่นมะกรูด 04 1.959
09. Nong Chok หนองจอก 15 5.390
10. Hu Chang หูช้าง 13 6.512
11. Ban Bueng บ้านบึง 07 3.495
12. Ban Mai Khlong Khian บ้านใหม่คลองเคียน 08 3.352
13. Nong Bom Kluai หนองบ่มกล้วย 10 3.318
14. Chao Wat เจ้าวัด 07 3.957

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Es gibt zwei Kommunen mit „Kleinstadt“-Status (Thesaban Tambon) im Bezirk:

  • Ban Rai (เทศบาลตำบลบ้านไร่) besteht aus Teilen der Tambon Ban Rai und Ban Bueng.
  • Mueang Ka Rung (เทศบาลตำบลเมืองการุ้ง) besteht aus Teilen des Tambon Mueang Ka Rung.

Außerdem gibt es zwölf „Tambon-Verwaltungsorganisationen“ (องค์การบริหารส่วนตำบล – Tambon Administrative Organizations, TAO) für die Tambon oder die Teile von Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Seite über 5-Sterne-OTOP-Produkte des Amphoe Ban Rai (in Englisch)
  2. Einwohnerstatistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 25. Juli 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

15.08477777777899.520944444444Koordinaten: 15° 5′ N, 99° 31′ O