Amphoe Cha-uat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cha-uat
ชะอวด
Provinz: Nakhon Si Thammarat
Fläche: 833,002 km²
Einwohner: 85.968 (2012)
Bev.dichte: 101,1 E./km²
PLZ: 80180
Geocode: 8007
Karte
Karte von Nakhon Si Thammarat, Thailand mit Cha-uat

Amphoe Cha-uat (Thai: อำเภอ ชะอวด) ist ein Landkreis (Amphoe – Verwaltungs-Distrikt) im Süden der Provinz Nakhon Si Thammarat. Die Provinz Nakhon Si Thammarat liegt in der Südregion von Thailand, etwa 780 km südlich von Bangkok an der Ostküste der Malaiischen Halbinsel zum Golf von Thailand.

Geographie[Bearbeiten]

Die Provinz Nakhon Si Thammarat liegt etwa 780 Kilometer südlich von Bangkok an der Ostküste der Malaiischen Halbinsel zum Golf von Thailand.

Benachbarte Bezirke (von Westen im Uhrzeigersinn): die Amphoe Thung Song, Chulabhorn, Ron Phibun, Chaloem Phra Kiat, Chian Yai und Hua Sai in der Provinz Nakhon Si Thammarat Province, Amphoe Ranot der Provinz Songkhla, die Amphoe Khuan Khanun und Pa Phayom der Provinz Phatthalung sowie Amphoe Huai Yot in der Provinz Trang.

Der Nationalpark Khao Pu - Khao Ya liegt in den Nakhon-Si-Thammarat-Bergen an der Granze der Provinzen Phatthalung und Trang.

Geschichte[Bearbeiten]

Cha-uat wurde 1923 zunächst als Unterbezirk (King Amphoe) eingerichtet, indem er vom Amphoe Ron Phibun abgetrennt wurde. Am 1. Januar 1953 wurde Cha-uat zum Amphoe heraufgestuft.[1]

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten]

Amphoe Cha-uat ist in elf Gemeinden (Tambon) eingeteilt, welche wiederum in 88 Dörfer (Muban) unterteilt sind.

Nr. Name Thai Muban Einw.[2]
01. Cha-uat ชะอวด 09 12.613
02. Tha Samet ท่าเสม็ด 07 04.778
03. Tha Pracha ท่าประจะ 06 07.296
04. Khreng เคร็ง 11 07.496
05. Wang Ang วังอ่าง 10 10.222
06. Ban Tun บ้านตูล 06 07.116
07. Khon Hat ขอนหาด 08 05.974
08. Ko Khan เกาะขันธ์ 09 08.889
09. Khuan Nong Hong ควนหนองหงษ์ 08 07.184
10. Khao Phra Thong เขาพระทอง 07 07.930
11. Nang Long นางหลง 07 06.470
Übersichtskarte der Tambon

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Es gibt zwei Kleinstädte (Thesaban Tambon) im Landkreis:

  • Cha-uat (เทศบาลตำบลชะอวด) besteht aus Teilen der Tambon Cha-uat und Tha Pracha.
  • Tha Pracha (เทศบาลตำบลท่าประจะ) besteht aus weiteren Teilen des Tambon Tha Pracha.

Außerdem gibt es zehn „Tambon-Verwaltungsorganisationen“ (TAO, องค์การบริหารส่วนตำบล) für die Tambon oder die Teile von Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. พระราชกฤษฎีกาจัดตั้งอำเภอจักราช อำเภอสัตตหีบ อำเภอศรีสงคราม อำเภอชะอวด อำเภอหนองแซง อำเภอภาชี อำเภอเขาไชยสน อำเภอชุมพลบุรี อำเภอวาริชภูมิ อำเภอสบปราบ และอำเภอสุไหงโกลก พ.ศ. ๒๔๙๖. In: Royal Gazette. 70, Nr. 17 ก, 10. März 1953, S. 368-371.
  2. Einwohner-Statistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 7. Juli 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

7.96599.998333333333Koordinaten: 7° 58′ N, 100° 0′ O