Amphoe Ko Chang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel erläutert den Landkreis Amphoe Ko Chang der Provinz Trat in Ostthailand; für die Insel im Landkreis siehe Ko Chang; eine weitere gleichnamige Insel liegt im Nationalpark Mu Ko Phayam in der Provinz Ranong in Südthailand.
Ko Chang
เกาะช้าง
Provinz: Trat
Fläche: 162,2[1] km²
Einwohner: 7.748 (2013)
Bev.dichte: 31,0 E./km²
PLZ: 23170
Geocode: 2307
Karte
Karte von Trat, Thailand mit Ko Chang
Blick auf die Insel Ko Chang

Amphoe Ko Chang (Thai: อำเภอ เกาะช้าง, Aussprache: ʔāmpʰɤ̄ː kɔ̀ʔ tɕʰáːŋ) ist ein Landkreis (Amphoe – Verwaltungs-Distrikt) im Südwesten der Provinz Trat. Die Provinz Trat liegt in der Ostregion von Thailand an der Grenze zu Kambodscha, wird aber verwaltungstechnisch zu Zentralthailand gezählt.

Ko Chang (alternative Schreibweise: Koh Chang) ist auch eine Insel im Golf von Thailand an der Ostküste Thailands nahe der Grenze zu Kambodscha. Sie ist nach Phuket mit 492 km² und Samui (228,7 km²) die drittgrößte Insel Thailands.

Geschichte[Bearbeiten]

Amphoe Ko Chang wurde am 30. April 1994 durch Aufteilung des Amphoe Laem Ngop geschaffen. Zunächst war Ko Chang ein „Zweigkreis“ (King Amphoe).[2] Am 15. Mai 2007 hat die thailändische Regierung beschlossen, alle 81 King Amphoe in den „normalen“ Amphoe-Status zu erheben, um die Verwaltung zu vereinfachen.[3] Mit der Veröffentlichung in der Royal Gazette „Issue 124 chapter 46“ vom 24. August 2007 trat dieser Beschluss offiziell in Kraft.[4]

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten]

Der Landkreis Ko Chang ist in zwei Tambon („Unterbezirke“ oder „Gemeinden“) eingeteilt, die sich weiter in neun Muban („Dörfer“) unterteilen.

Nr. Name Thai Muban Einw.[5]
01. Ko Chang เกาะช้าง 04 4.826
02. Ko Chang Tai เกาะช้างใต้ 05 2.922

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Es gibt eine Kommune mit „Kleinstadt“-Status (Thesaban Tambon) im Landkreis:

  • Ko Chang (Thai: เทศบาลตำบลเกาะช้าง) bestehend aus dem kompletten Tambon Ko Chang.

Außerdem gibt es eine „Tambon-Verwaltungsorganisation“ (องค์การบริหารส่วนตำบล – Tambon Administrative Organization, TAO)

  • Ko Chang Tai (Thai: องค์การบริหารส่วนตำบลเกาะช้างใต้) bestehend aus dem kompletten Tambon Ko Chang Tai.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Informationen zur Provinz Trat von der Provinzverwaltung (350kb WinWord-Datei; auf Thai)
  2. ประกาศกระทรวงมหาดไทย เรื่อง แบ่งเขตท้องที่อำเภอแหลมงอบ จังหวัดตราด ตั้งเป็นกิ่งอำเภอเกาะช้าง Royal Gazette, Bd. 111, Ausg. 42 ง vom 26. Mai 1994, S. 24 (in Thai)
  3. www.manager.co.th
  4. Royal Gazette, Vol.124, Issue 46 ก, S. 14-21 vom 24. August 2007 (พระราชกฤษฎีกาตั้งอำเภอฆ้องชัย...และอำเภอเหล่าเสือโก้ก พ.ศ. ๒๕๕๐ - in Thai)
  5. Einwohnerstatistik 2013 (Thai) Department of Provincial Administration. Abgerufen am 24. Oktober 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

12.103611111111102.35194444444Koordinaten: 12° 6′ N, 102° 21′ O