Amphoe Lang Suan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lang Suan
หลังสวน
Provinz: Chumphon
Fläche: 935,0 km²
Einwohner: 72.359 (2012)
Bev.dichte: 75,2 E./km²
PLZ: 86110, 86150
Geocode: 8604
Karte
Karte von Chumphon, Thailand mit Lang Suan

Amphoe Lang Suan (Thai: อำเภอ หลังสวน) ist ein Landkreis (Amphoe – Verwaltungs-Distrikt) in der Provinz Chumphon. Die Provinz Chumphon ist die nördlichste Provinz der Südregion von Thailand.

Geographie[Bearbeiten]

Amphoe Lang Suan wird von folgenden Amphoe begrenzt (vom Süden im Uhrzeigersinn aus gesehen): Amphoe Lamae und Amphoe Phato der Provinz Chumphon province, Amphoe La-un der Provinz Ranong sowie Amphoe Sawi und Amphoe Thung Tako wiederum in Chumphon. Im Osten liegt der Golf von Thailand.

Der wichtigste Fluss des Landkreises ist der Maenam Lang Suan (Lang-Suan-Fluss).

Geschichte[Bearbeiten]

Lang Suan war ursprünglich eine Stadt (Mueang), die direkt Bangkok unterstellt war. Während der Thesaphiban-Reformen gegen Ende des 19. Jahrhunderts kam sie unter die Verantwortung vom Monthon Chumphon. Am 1. April 1932 wurde die Provinz aufgelöst, seine Distrikte wurden der Provinz Chumphon zugeordnet.[1]

Symbole[Bearbeiten]

Der Wahlspruch des Landkreises lautet: Lang Suan, Stadt der Früchte, Paddelboot-Rennen, Quelle der konservierten Durian, Königlicher Park.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Der Park Somdet Phra Srinakarin Chumphon (สวนสมเด็จพระศรีนครินทร์ชุมพร)
  • Die Khao-Ngoen-Höhle (ถ้ำเขาเงิน - Silberberg-Höhle) und der Haeo-Lom-Wasserfall (น้ำตกเหวโหลม)

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten]

Amphoe Lang Suan besteht aus 13 Unterbezirken (Tambon), die weiter in 147 Dörfer (Muban) gegliedert sind.

Nr. Name Thai Dörfer Einw.[2]
1. Lang Suan หลังสวน 0- 03.442
2. Khan Ngoen ขันเงิน 07 07.413
3. Tha Maphla ท่ามะพลา 09 03.174
4. Na Kha นาขา 13 08.050
5. Na Phaya นาพญา 19 05.280
6. Ban Khuan บ้านควน 17 08.174
7. Bang Maphrao บางมะพร้าว 14 04.599
8. Bang Nam Chuet บางน้ำจืด 14 05.023
9. Pak Nam ปากน้ำ 06 06.815
10. Pho Daeng พ้อแดง 10 02.363
11. Laem Sai แหลมทราย 12 03.741
12. Wang Tako วังตะกอ 13 07.750
13. Hat Yai หาดยาย 13 06.555
Übersichtskarte der Tambon

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Lang Suan ist eine Stadt (Thesaban Mueang) im Bezirk. Sie besteht aus dem gesamten Tambon Lang Suan und Teilen der Tambon Khan Ngoen, Pho Daeng, Laem Sai und Wang Tako.

Paknam Lang Suan ist eine Kleinstadt (Thesaban Tambon), sie besteht aus dem gesamten Tambon Pak Nam.

Außerdem gibt es neun „Tambon-Verwaltungsorganisationen“ (TAO, องค์การบริหารส่วนตำบล) für die Tambon oder die Teile von Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. พระบรมราชโองการ ประกาศ ยุบรวมท้องที่บางมณฑลและบางจังหวัด Royal Gazette, Band 48, Ausg. 0 ก vom 21. Februar 1932, S. 576 (in Thai)
  2. Einwohner-Statistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 7. Juli 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

9.94599.078333333333Koordinaten: 9° 57′ N, 99° 5′ O