Amphoe Mae Rim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mae Rim
แม่ริม
Provinz: Chiang Mai
Fläche: 443,6 km²
Einwohner: 86.465 (2012)
Bev.dichte: 187,0 E./km²
PLZ: 50180, 50330
Geocode: 5007
Karte
Karte von Chiang Mai, Thailand mit Mae Rim
„Mae Rim“ in Lan-Na-Schrift

Amphoe Mae Rim (in Thai: อำเภอ แม่ริม) ist ein Landkreis (Amphoe – Verwaltungs-Distrikt) im zentralen Teil der Provinz Chiang Mai. Die Provinz Chiang Mai liegt in der Nordregion von Thailand.

Geographie[Bearbeiten]

Benachbarte Landkreise (von Norden im Uhrzeigersinn): die Amphoe Mae Taeng, San Sai, Mueang Chiang Mai, Hang Dong und Samoeng der Provinz Chiang Mai.

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten]

Der Kreis ist in elf Kommunen (Tambon) eingeteilt, die sich weiter in 91 Dörfer (Muban) unterteilen.

Nr. Name Thai Dörfer Einw.[1]
1. Rim Tai ริมใต้ 08 10.146
2. Rim Nuea ริมเหนือ 04 03.347
3. San Pong สันโป่ง 11 09.912
4. Khilek ขี้เหล็ก 10 07.456
5. Saluang สะลวง 08 04.714
6. Huai Sai ห้วยทราย 05 04.478
7. Mae Raem แม่แรม 12 08.899
8. Pong Yaeng โป่งแยง 09 10.352
9. Mae Sa แม่สา 06 06.450
10. Don Kaeo ดอนแก้ว 10 14.901
11. Mueang Kaeo เหมืองแก้ว 09 05.810

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Es gibt sechs Kommunen mit „Kleinstadt“-Status (Thesaban Tambon) im Bezirk:

  • Mae Rim (เทศบาลตำบลแม่ริม) besteht aus dem ganzen Tambon Rim Tai und Teilen des Tambon Mae Sa.
  • Rim Nuea (เทศบาลตำบลริมเหนือ) besteht aus dem ganzen Tambon Rim Nuea.
  • San Pong (เทศบาลตำบลสันโป่ง) besteht aus dem ganzen Tambon San Pong.
  • Khilek (เทศบาลตำบลขี้เหล็ก) besteht aus dem ganzen Tambon Khilek.
  • Mae Raem (เทศบาลตำบลแม่แรม) besteht aus dem ganzen Tambon Mae Raem.
  • Mueang Kaeo (เทศบาลตำบลเหมืองแก้ว) besteht aus dem ganzen Tambon Mueang Kaeo.

Außerdem gibt es fünf „Tambon-Verwaltungsorganisationen“ (องค์การบริหารส่วนตำบล – Tambon Administrative Organizations, TAO) für die Tambon oder die Teile von Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Einwohner-Statistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 16. Juli 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Mae Rim – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

18.91388888888998.945Koordinaten: 18° 55′ N, 98° 57′ O