Amphoe Mueang Amnat Charoen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amphoe Mueang Amnat Charoen
อำเภอเมืองอำนาจเจริญ
Provinz: Amnat Charoen
Fläche: 598,8 km²
Einwohner: 129.463 (2005)
Bev.dichte: 216,2 E./km²
PLZ: 37000
Geocode: 3701
Karte
Karte von Amnat Charoen, Thailand mit Amphoe Mueang Amnat Charoen

Amphoe Mueang Amnat Charoen (Thai อำเภอเมืองอำนาจเจริญ) ist ein Landkreis (Amphoe - Verwaltungs-Distrikt) in der Provinz Amnat Charoen. Die Provinz Amnat Charoen liegt in der Nordostregion von Thailand, dem Isaan. Die Hauptstadt der Provinz Amnat Charoen heißt ebenfalls Amnat Charoen.

Geographie[Bearbeiten]

Amnat Charoen liegt im äußersten Osten des Isaan an der Grenze zu Laos und ist etwa 580 Kilometer von Bangkok entfernt. Benachbarte Distrikte (von Norden im Uhrzeigersinn): die Amphoe Senangkhanikhom, Pathum Ratchawongsa, Phana, Lue Amnat und Hua Taphan der Provinz Amnat Charoen sowie die Amphoe Pa Tio und Thai Charoen der Provinz Yasothon.

Verkehr[Bearbeiten]

Der Landkreis wird von zwei Schnellstraßen durchquert:

  • Schnellstraße 212: Nord-Süd-Querung, verbindet den Landkreis Mueang Amnat Charoen mit Laos und Nakhon Phanom im Norden und Ubon Ratchathani im Süden
  • Schnellstraße 202: Ost-West-Querung, verbindet Mueang Amnat Charoen mit Yasothon im Westen und Khemmarat im Osten.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt Amnat Charoen erhielt unter König Rama III. den Status einer Stadt und wurde zunächst von Nakhon Khemarat, später dann von Ubon Ratchathani aus verwaltet. Amnat Charoen wurde am 12. Januar 1993 Hauptstadt der neu gegründeten Provinz, die aus der Provinz Ubon Ratchathani herausgelöst wurde. Zusammen mit den Provinzen Nong Bua Lamphu und Sakaeo ist Amnat Charoen eine der drei zuletzt gebildeten Provinzen in Thailand.

Bildung[Bearbeiten]

Im Amphoe Mueang Amnat Charoen befindet sich ein Nebencampus der Mahidol-Universität.

Verwaltung[Bearbeiten]

Amphoe Mueang Amnat Charoen ist in 19 Gemeinden (Tambon) gegliedert, welche weiterhin in 212 Dörfer (Muban) unterteilt sind.

Die Stadt (Thesaban Mueang) Amnat Charoen (Thai: เทศบาลเมืองอำนาจเจริญ ) umfasst Teile des Tambon Bung.

Im Landkreis gibt es weiterhin fünf Kleinstädte (Thesaban Tambon):

  • Nam Plik (Thai: เทศบาลตำบลน้ำปลีก), bestehend aus Teilen des Tambon Nam Plik,
  • Na Yom (Thai: เทศบาลตำบลนายม), bestehend aus dem gesamten Tambon Na Yom,
  • Kai Kham (Thai: เทศบาลตำบลไก่คำ), bestehend aus dem gesamten Tambon Kai Kha,
  • Na Wang (Thai: เทศบาลตำบลนาวัง), bestehend aus dem gesamten Tambon Na Wang,
  • Na Mo Ma (Thai: เทศบาลตำบลนาหมอม้า), bestehend aus Teilen des Tambon Na Mo Ma.

Daneben gibt es 15 „Tambon Administrative Organizations“ (TAO, องค์การบริหารส่วนตำบล – Verwaltungs-Organisationen) im Landkreis.

Nr. Name Thai Dörfer Einw.   Nr. Name Thai Dörfer Einw.
1. Bung บุ่ง 23 28.587   11. Na Mo Ma นาหมอม้า 8 4.112
2. Kai Kham ไก่คำ 13 8.144   12. Non Pho โนนโพธิ์ 11 6.590
3. Na Chik นาจิก 8 4.167   13. Non Nam Thaeng โนนหนามแท่ง 14 7.952
4. Pla Khao ปลาค้าว 12 5.740   14. Huai Rai ห้วยไร่ 10 5.381
5. Lao Phruan เหล่าพรวน 8 3.882   15. Nong Ma Saeo หนองมะแซว 13 4.253
6. Sang Nok Tha สร้างนกทา 16 6.403   16. Kut Pladuk กุดปลาดุก 12 5.999
7. Khuem Yai คึมใหญ่ 10 5.396   17. Don Moei ดอนเมย 5 2.863
8. Na Phue นาผือ 12 6.875   18. Na Yom นายม 8 5.093
9. Nam Plik น้ำปลีก 10 7.671   19. Na Tae นาแต้ 8 5.499
10. Na Wang นาวัง 11 4.856

Weblinks[Bearbeiten]

15.85104.63333333333Koordinaten: 15° 51′ N, 104° 38′ O