Amphoe Mueang Chainat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mueang Chainat
เมืองชัยนาท
Provinz: Chainat
Fläche: 255,377 km²
Einwohner: 71.434 (2012)
Bev.dichte: 286,6 E./km²
PLZ: 17000
Geocode: 1801
Karte
Karte von Chainat, Thailand mit Mueang Chainat

Amphoe Mueang Chainat (Thai: อำเภอเมืองชัยนาท) ist ein Landkreis (Amphoe – Verwaltungs-Distrikt) in der Provinz Chainat. Die Provinz Chainat liegt in der Zentralregion von Thailand. Die Hauptstadt der Provinz Chainat heißt ebenfalls Chainat.

Lage[Bearbeiten]

Chainat liegt in der nördlichen Zentralregion am Maenam Chao Phraya (Chao-Phraya-Fluss). Die Stadt ist seit altersher ein Umschlagplatz für Waren aller Art.

Benachbarte Distrikte (von Osten im Uhrzeigersinn): die Amphoe Sapphaya, Sankhaburi, Hankha, Wat Sing und Manorom der Provinz Chainat sowie Amphoe Takhli der Provinz Nakhon Sawan.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahr 1917 wurde der Distrikt von Mueang in Ban Kluai (บ้านกล้วย) umbenannt.[1] 1938 wurde der Name in Mueang Chai Nat geändert.[2]

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltuing[Bearbeiten]

Amphoe Mueang Chainat ist in neun Gemeinden (Tambon) eingeteilt, welche weiterhin in 81 Dörfer (Muban) unterteilt sind.

No. Name Thai Muban Einw.[3]
1. Nai Mueang ในเมือง 0- 05.016
2. Ban Kluai บ้านกล้วย 07 13.342
3. Tha Chai ท่าชัย 11 08.815
4. Chainat ชัยนาท 09 08.162
5. Khao Tha Phra เขาท่าพระ 07 07.905
6. Hat Tha Sao หาดท่าเสา 08 05.102
7. Thamma Mun ธรรมามูล 10 07.575
8. Suea Hok เสือโฮก 14 07.669
9. Nang Lue นางลือ 15 07.848

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Chainat (เทศบาลเมืองชัยนาท) ist eine Stadt (Thesaban Mueang) im Landkreis, sie umfasst den gesamten Tambon Nai Mueang und Teile der Tambon Ban Kluai, Tha Chai und Khao Tha Phra.

Zusätzlich gibt es sechs Kleinstädte (Thesaban Tambon) im Landkreis:

  • Chainat (เทศบาลตำบลชัยนาท) besteht aus dem gesamten Tambon Chainat,
  • Hat Tha Sao (เทศบาลตำบลหาดท่าเสา) besteht aus dem gesamten Tambon Hat Tha Sao,
  • Suea Hok (เทศบาลตำบลเสือโฮก) besteht aus dem gesamten Tambon Suea Hok,
  • Ban Kluai (เทศบาลตำบลบ้านกล้วย) besteht aus Teilen des Tambon Ban Kluai,
  • Nang Lue (เทศบาลตำบลนางลือ) besteht aus dem gesamten Tambon Nang Lue,
  • Thamma Mun (เทศบาลตำบลธรรมามูล) besteht aus dem gesamten Tambon Thamma Mun.

Es gibt außerdem zwei „Tambon Administrative Organizations“ (TAO, องค์การบริหารส่วนตำบล – Verwaltungs-Organisationen) für die Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. ประกาศกระทรวงมหาดไทย เรื่อง เปลี่ยนชื่ออำเภอ. In: Royal Gazette. 34, Nr. 0 ก, 29. April 1917, S. 40–68.
  2. พระราชกฤษฎีกาเปลี่ยนนามจังหวัด และอำเภอบางแห่ง พุทธศักราช ๒๔๘๑. In: Royal Gazette. 55, Nr. 0 ก, 14. November 1938, S. 658–666.
  3. Einwohner-Statistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 25. Juni 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

15.185100.12472222222Koordinaten: 15° 11′ N, 100° 7′ O