Amphoe Mueang Phang-nga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mueang Phang-nga
พังงา
Provinz: Phang-nga
Fläche: 549,5 km²
Einwohner: 40.387 (2012)
Bev.dichte: 66,9 E./km²
PLZ: 82000
Geocode: 8201
Karte
Karte von Phang-nga, Thailand mit Mueang Phang-nga

Amphoe Mueang Phang-nga (Thai: อำเภอเมืองพังงา) ist ein Landkreis (Amphoe) der Provinz Phang-nga in der Südregion von Thailand.

Die Hauptstadt des Landkreises heißt ebenfalls Phang-nga.

Geographie[Bearbeiten]

Die benachbarten Amphoe und Gebiete sind (von Osten im Uhrzeigersinn): Thap Put und Phanom der Provinz Surat Thani, Kapong, Thai Mueang und Takua Thung. Im Süden liegt die Bucht von Phang-nga mit dem Insel-Landkreis Ko Yao.

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzvwerwaltung[Bearbeiten]

Der Bezirk Mueang Phang-nga ist in neun Unterbezirke (Tambon) unterteilt, welche weiter in 42 Dorfgemeinschaften (Muban) unterteilt sind.

Nr. Name Thai Muban Einw.[1]
1. Thai Chang ท้ายช้าง - 9.865
2. Nop Pring นบปริง 8 6.421
3. Tham Nam Phut ถ้ำน้ำผุด 4 3.865
4. Bang Toei บางเตย 9 6.869
5. Tak Daet ตากแดด 4 3.047
6. Song Phraek สองแพรก 3 .0627
7. Thung Kha Ngok ทุ่งคาโงก 5 2.770
8. Ko Panyi เกาะปันหยี 4 4.211
9. Pa Ko ป่ากอ 5 2.712
Übersichtskarte der Tambon

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Phang-nga (เทศบาลเมืองพังงา) ist eine Stadt (Thesaban Mueang) im Landkreis, sie besteht aus dem gesamten Tambon Thai Chang.

Bang Toei (เทศบาลตำบลบางเตย) ist eine Kleinstadt (Thesaban Tambon), sie besteht aus dem ganzen Tambon Bang Toei.

Außerdem gibt es sechs „Tambon-Verwaltungsorganisationen“ (TAO, องค์การบริหารส่วนตำบล) für die Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Einwohner-Statistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 11. Juli 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

8.464444444444498.531666666667Koordinaten: 8° 28′ N, 98° 32′ O