Amphoe Mueang Sukhothai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel erläutert den Landkreis Mueang Sukhothai. Zu anderen Bedeutungen siehe Sukhothai.
Mueang Sukhothai
เมืองสุโขทัย
Provinz: Sukhothai
Fläche: 581,474 km²
Einwohner: 105.715 (2012)
Bev.dichte: 185,0 E./km²
PLZ: 64000, 64210, 64220
Geocode: 6401
Karte
Karte von Sukhothai, Thailand mit Mueang Sukhothai
Impression aus dem Sukhothai Historical Park

Amphoe Mueang Sukhothai (Thai: อำเภอเมืองสุโขทัย) ist der Landkreis der Provinzhauptstadt (Amphoe Mueang) der Provinz Sukhothai. Die Provinz Sukhothai liegt in der Nordregion von Thailand. Die Hauptstadt der Provinz heißt ebenfalls Sukhothai.

Geographie[Bearbeiten]

Benachbarte Kreise (von Südosten im Uhrzeigersinn): die Amphoe Kong Krailat, Khiri Mat, Ban Dan Lan Hoi und Si Samrong in der Provinz Sukhothai sowie Amphoe Phrom Phiram in der Provinz Phitsanulok.

Der wichtigste Fluss ist der Maenam Yom (Yom-Fluss).

Geschichte[Bearbeiten]

Der Landkreis war ursprünglich der Landkreis der Provinzhauptstadt der Provinz Sukhothai und hieß „Mueang“. Im Jahr 1917 wurde er in Thani (ธานี) umbenannt.[1] Im Jahr 1932 wurde die Provinz Sukhothai und die Provinz Sawankhalok zur neuen Provinz Sawankhalok zusammengelegt.[2] 1939 wurde die Provinz umbenannt in „Provinz Sukhothai“. Der Landkreis der Provinzhauptstadt – er hieß inzwischen Sukhothai Thani (สุโขทัยธานี) – wurde in „Mueang Sukhothai“ umbenannt.[3]

Wirtschaft[Bearbeiten]

Siehe auch: Seladon-Keramik

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten]

Amphoe Mueang Sukhothai ist in zehn Gemeinden (Tambon) eingeteilt, welche wiederum in 97 Dörfer (Muban) unterteilt sind.

Nr. Name Thai Muban Einw.[4]
1. Thani ธานี - 16.089
2. Ban Suan บ้านสวน 14 13.901
3. Mueang Kao เมืองเก่า 11 17.450
4. Pak Khwae ปากแคว 09 09.368
5. Yang Sai ยางซ้าย 12 09.756
6. Ban Kluai บ้านกล้วย 14 17.026
7. Ban Lum บ้านหลุม 09 08.910
8. Tan Tia ตาลเตี้ย 11 04.387
9. Pak Phra ปากพระ 10 03.716
10. Wang Thong Daeng  วังทองแดง  08 05.112

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Sukhothai-Thani (Thai: เทศบาลเมืองสุโขทัยธานี) ist eine Stadt (Thesaban Mueang) im Landkreis, sie besteht aus dem gesamten Tambon Thani.

Es gibt weiterhin drei Kleinstädte (Thesaban Tambon) im Landkreis:

  • Ban Suan (เทศบาลตำบลบ้านสวน) besteht aus Teilen des gleichnamigen Tambon,
  • Mueang Kao (เทศบาลตำบลเมืองเก่า) besteht aus Teilen des gleichnamigen Tambon,
  • Ban Kluai (เทศบาลตำบลบ้านกล้วย) besteht aus dem gesamten Tambon Ban Kluai.

Außerdem gibt es acht „Tambon Administrative Organizations“ (TAO, องค์การบริหารส่วนตำบล – Verwaltungs-Organisationen) für die Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. ประกาศกระทรวงมหาดไทย เรื่อง เปลี่ยนชื่ออำเภอ. In: Royal Gazette. 34, Nr. 0 ก, 29. April 1917, S. 40–68.
  2. พระบรมราชโองการ ประกาศ ยุบรวมท้องที่บางมณฑลและบางจังหวัด. In: Royal Gazette. 48, Nr. 0 ก, 21. Februar 1932, S. 576-578.
  3. พระราชกฤษฎีกาเปลี่ยนนามจังหวัดและอำเภอบางแห่ง พุทธศักราช ๒๔๘๒. In: Royal Gazette. 56, Nr. 0 ก, 17. April 1939, S. 351–353.
  4. Einwohner-Statistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 25. Juni 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

17.00784242361199.823155999167Koordinaten: 17° 0′ N, 99° 49′ O