Amsterdam (Schiff, 2000)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amsterdam
Amsterdam at Kobe02s3872.jpg
p1
Schiffsdaten
Flagge NiederlandeNiederlande Niederlande
Schiffstyp Kreuzfahrtschiff
Klasse Rotterdam-Klasse
Rufzeichen PBAD
Bauwerft Fincantieri, Marghera
Schiffsmaße und Besatzung
Länge
237,83 m (Lüa)
Breite 32,25 m
Tiefgang max. 8,12 m
Vermessung 62.735 BRZ
 
Besatzung 647
Maschine
Geschwindigkeit max. 22,5 kn (42 km/h)
Transportkapazitäten
Tragfähigkeit 7.327 tdw
Zugelassene Passagierzahl 1.380
PaxKabinen 690
Sonstiges
Klassifizierungen

Lloyd’s Register of Shipping

Registrier-
nummern

IMO 9188037

Die Amsterdam ist ein Kreuzfahrtschiff der amerikanischen Reederei Holland-America Line. Sie wurde in Italien (Marghera) auf der Werft Fincantieri gebaut und fährt unter der Flagge der Niederlande. Die Amsterdam ist das letzte von vier Schiffen der Rotterdam-Klasse, neben der Volendam, der Zaandam und der Rotterdam. Die Schiffe haben zwar die gleichen Abmessungen, aber teilweise unterschiedliche Decksaufteilungen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Liste der Schiffe der Holland-America Line

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Amsterdam – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien