Amy Berg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amy J. Berg ist eine US-amerikanische Filmemacherin. Deliver Us from Evil aus dem Jahre 2006 über die Missbrauchsskandale in der römisch-katholischen Kirche ist ihr wohl bekanntester Film. Sie arbeitete am Film vier Jahre.[1]

Gemeinsam mit Produzent Frank Donner wurde sie 2007 für diesen Film in der Kategorie Bester Dokumentarfilm für den Oscar nominiert. Die Writers Guild of America zeichnet Berg mit dem Documentary Screenplay Award aus.

Berg wuchs in einer jüdischen Familie im San Fernando Valley auf und lebt heute in Santa Monica, Kalifornien.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Interview mit Mark Gordon