An American Prayer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
An American Prayer
Studioalbum von The Doors
Veröffentlichung November 1978
Aufnahme März 1969/Dezember 1970 (Stimme) und 1978 (Musik)
Label Elektra Records
Format LP
Genre Bluesrock, Psychedelic Rock
Anzahl der Titel 13
Laufzeit 38:28

Besetzung

Produktion John Densmore, Robby Krieger, Ray Manzarek, Frank Lisciandro, John Haeny
Chronologie
Full Circle
(1972)
An American Prayer

An American Prayer ist ein Musikalbum der US-amerikanischen Rockband The Doors. Es entstand 1978 und damit fünf Jahre nach der Auflösung der Band, als die noch lebenden ehemaligen Bandmitglieder sich zur Aufnahme des Albums zusammenfanden. Über die Musik wurden Aufnahmen des 1971 verstorbenen Sängers Jim Morrison gelegt, der aus seinem ebenfalls mit An American Prayer betitelten Gedichtband rezitiert. Diesen hatte Morrison 1970 im Selbstverlag (500 Exemplare) publiziert.

Als Gastmusiker sind Reinold Andino (Perkussion), Bob Glaub und Jerry Scheff (beide Bass) zu hören. Als Produzenten traten neben den drei Doors-Musikern John Haeny und Frank Lisciandro auf.

In seinem Erscheinungsjahr erreichte das Album Platz 54 der US-Popalben-Charts.

Enthaltene Titel[Bearbeiten]

Originalpressung[Bearbeiten]

  1. „Awake“ – 0:36
  2. „Ghost Song“ – 2:50
  3. „Dawn's Highway/Newborn Awakening“ – 3:48
  4. „To Come of Age“ – 1:02
  5. „Black Polished Chrome/Latino Chrome“ – 3:22
  6. „Angels and Sailors/Stoned Immaculate“ – 4:20
  7. „The Movie“ – 1:36
  8. „Curses, Invocations“ – 1:58
  9. „American Night“ – 0:29
  10. „Roadhouse Blues“ – 6:59
  11. „Lament“ – 2:19
  12. „The Hitchhiker“ – 2:16
  13. „An American Prayer“ – 6:53

Neuausgabe 1995[Bearbeiten]

  1. „Awake“ – 0:35
  2. „Ghost Song“ – 2:50
  3. „Dawn's Highway“ – 1:21
  4. „Newborn Awakening“ – 2:26
  5. „To Come of Age“ – 1:01
  6. „Black Polished Chrome“ – 1:07
  7. „Latino Chrome“ – 2:14
  8. „Angels and Sailors“ – 2:46
  9. „Stoned Immaculate“ – 1:33
  10. „The Movie“ – 1:35
  11. „Curses, Invocations“ – 1:57
  12. „American Night“ – 0:28
  13. „Roadhouse Blues“ – 5:53
  14. „The World on Fire“ – 1:06
  15. „Lament“ – 2:18
  16. „The Hitchhiker“ – 2:15
  17. „An American Prayer“ – 3:04
  18. „Hour for Magic“ – 1:17
  19. „Freedom Exists“ – 0:20
  20. „A Feast of Friends“ – 2:10
  21. „Babylon Fading“ – 1:40
  22. „Bird of Prey“ – 1:03
  23. „The Ghost Song“ [lange Fassung] – 5:15

Literatur[Bearbeiten]

  • Jim Morrison: An American Prayer. Zeppelin Publishing, Baton Rouge [?] 1983. ISBN 0-915628-46-5 - Englischsprachiger Gedichtband, dem die Texte des Albums entnommen sind
  • Jim Morrison: Ein amerikanisches Gebet und andere Gedichte. Kramer Verlag, Berlin 1978. ISBN 3-87956-098-6 - Übertragung ins Deutsche von Reinhard Fischer und Werner Reimann

Weblinks[Bearbeiten]