Ana Jovanović

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ana Jovanović Tennisspieler
Nationalität: SerbienSerbien Serbien
Geburtstag: 28. Dezember 1984
1. Profisaison: 2001
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 92.619 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 236:133
Karrieretitel: 0 WTA, 9 ITF
Höchste Platzierung: 216 (22. Juni 2009)
Doppel
Karrierebilanz: 44:59
Karrieretitel: 0 WTA, 1 ITF
Höchste Platzierung: 285 (10. Mai 2010)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Ana Jovanović (* 28. Dezember 1984 in Belgrad) ist eine ehemalige serbische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Sie begann ihre Profikarriere im Jahr 2001 und konnte bis 2011 neun ITF-Turniere im Einzel und eines im Doppel gewinnen.

Von 2005 bis 2011 war sie Mitglied des serbischen Fed-Cup-Teams. Insgesamt konnte sie drei ihrer neun Fed-Cup-Partien gewinnen.

Im Oktober 2011 bestritt Jovanović ihr letztes Profimatch bei einem ITF-Turnier in Serbien, seit 2012 wird sie in den Weltranglisten nicht mehr geführt.

Seit 2010 spielt sie in der Damen-Regionalliga des BTV für den TC Großhesselohe.[1][2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Mannschaftsportrait, www.btv.de, abgerufen am 21. Mai 2013
  2. Teamwebseite der Mannschaft Damen I des TC Großhesselohe, www.tc-grosshesselohe.de, abgerufen am 21. Mai 2013