André Morell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

André Morell (* 20. August 1909 in London; † 28. November 1978 ebenda; eigentlich André Mesritz) war ein britischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Der Shakespeare-Schauspieler Morell, der auf der Bühne sowohl Timon von Athen als auch Hamlet verkörpert hatte, gab 1937 sein Schauspieldebüt im Film, nachdem er zuvor schon einige Jahre als Tourneeschauspieler gearbeitet hatte.

Er wurde ans Old Vic Theatre verpflichtet und ging im Zweiten Weltkrieg zu den Royal Welch Fusiliers, wo er den Rang des Majors erreichte. Nach dem Krieg war er in renommierten Projekten auf der Leinwand zu sehen; für das Fernsehen drehte er (mit Peter Cushing) eine Version von George Orwells 1984. Der distinguiert wirkende Schauspieler trat auch in neun Filmen der Hammer Studios auf, unter anderem als Doktor Watson und einem Zombie-Film, Nächte des Grauens.

André Morell war von 1960 bis zu seinem Tod mit der Filmschauspielerin Joan Greenwood verheiratet. Die beiden haben einen Sohn, Jason Morell.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]