Andree Anderson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andree Anderson Eiskunstlauf
Nation Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geburtstag 29. März 1936
Geburtsort Chicago
Karriere
Disziplin Eistanz
Partner/in Donald Jacoby
Verein Buffalo SC
Medaillenspiegel
WM-Medaillen 0 × Gold 1 × Silber 1 × Bronze
ISU Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften
Bronze Paris 1958 Eistanz
Silber Colorado Springs 1959 Eistanz
 

Andree Anderson verh. Jacoby (* 29. März 1936 in Chicago, Illinois) ist eine ehemalige US-amerikanische Eiskunstläuferin, die im Eistanz startete.

Ihr Eistanzpartner war ihr Ehemann Donald Jacoby. Mit ihm gewann sie bei ihrer ersten Weltmeisterschaft 1958 in Paris die Bronzemedaille und bei ihrer zweiten und letzten Weltmeisterschaft 1959 in Colorado Springs die Silbermedaille hinter den Briten Doreen Denny und Courtney Jones. Danach wechselte das Paar zu den Profis und tourte mit einer Eisrevue.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Eistanz[Bearbeiten]

(mit Donald Jacoby)

Wettbewerb / Jahr 1957 1958 1959
Weltmeisterschaften 3. 2.
US-amerikanische Meisterschaften 2. 1. 1.