Andrew Burnham (Politiker)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andrew Burnham

Andrew Burnham (* 7. Januar 1970 in Liverpool) ist ein britischer Politiker der Labour Party und war von Juni 2009 bis Mai 2010 Gesundheitsminister im Kabinett von Gordon Brown.

Leben[Bearbeiten]

Nach seiner Schulzeit in Culcheth, Warrington, an der St Catherines Schule ging Burnham an die St Aeldred High School in Newton-le-Willows. Danach studierte er Anglistik am Fitzwilliam College in Cambridge und erreichte einen Master. Mit 14 Jahren wurde Burnham während des Bergarbeiterstreiks Mitglied der Labour Party. Seit 2001 ist er für den Wahlbezirk Leigh als Abgeordneter für die Labour Party im Britischen Unterhaus. Im Juni 2007 wurde er zum Chief Secretary to the Treasury ernannt; eine Position, die er bis 2008 innehatte.

Burnham heiratete 2000 Marie-France van Heel.[1] Das Paar hat einen Sohn.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Telegraph:Marriage is important, children do notice