Andrew Talansky

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andrew Talansky bei der Tour de Romandie 2011

Andrew Talansky (* 23. November 1988) ist ein US-amerikanischer Straßenradrennfahrer.

Andrew Talansky begann seine Karriere 2008 bei dem US-amerikanischen Continental Team Toshiba/Santo-Herbalife. Im nächsten Jahr wechselte er für eine Saison zu Amore & Vita-McDonald’s. Im Jahr 2010 gewann Talansky jeweils eine Etappe beim Joe Martin Stage Race, bei der Volta Ciclista Provincia Tarragona und bei der Tour des Pays de Savoie. Außerdem wurde er US-amerikanischer Meister im Einzelzeitfahren der U23-Klasse. Seit 2011 startet er für das ProTour-Team Garmin-Sharp.

Erfolge[Bearbeiten]

2010
2012
2013

Platzierungen bei den Grand Tours[Bearbeiten]

Grand Tour 2011 2012 2013
Pink jersey Giro - - -
Yellow jersey Tour - - 10
red jersey Vuelta 79 7

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Andrew Talansky – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien