Andrzej Fischer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Andrzej Fischer
Spielerinformationen
Voller Name Andrzej Lucjan Fischer
Geburtstag 15. Januar 1952
Geburtsort SwarzędzPolen
Position Torhüter
Vereine in der Jugend
1966–1968 Unia Swarzędz
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1968–1971
1971–1973
1973–1979
1979–1983
1983–1984
1984–1985
Olimpia Posen
Lech Posen
Górnik Zabrze
GKS Żory
SVA Bockum-Hövel 1920/37
VfR Aalen
Nationalmannschaft
1974 Polen 2 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Andrzej Lucjan Fischer (* 15. Januar 1952 in Swarzędz) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler. Er spielte auf der Position des Torhüters.

Karriere[Bearbeiten]

Fischer begann seine Laufbahn in seiner Heimatstadt bei Unia Swarzędz. Von dort wechselte er zu Olimpia Posen. 1971 schloss er sich der Mannschaft von Lech Posen an, von wo er 1973 zu Górnik Zabrze wechselte. Für Zabrze kam er 1974 zu zwei Einsätzen in der polnischen Nationalmannschaft.

1979 verließ er Gornik Zabrze und spielte bei unterklassigen Vereinen in Polen und Deutschland. 1985 beendete er seine Karriere beim VfR Aalen.

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1974 in Deutschland stand er im polnischen Kader, wurde im Verlauf des Turniers jedoch nicht eingesetzt.

Weblinks[Bearbeiten]