Angleur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Angleur ist ein Stadtteil von Lüttich.

Angleur war bis 1977 eine eigenständige Gemeinde, wurde dann aber eingemeindet. Der Ort liegt im Schnittpunkt der Bahnstrecke Angleur–Marloie und Bahnstrecke Aachen–Lüttich, am Bahnhof halten u.a. euregioAIXpress-Züge nach Aachen und Liège. Angleur hat die Postleitzahl 4031.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Angleur – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

50.6166666666675.6Koordinaten: 50° 37′ N, 5° 36′ O