Annals of Neurology

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Annals of Neurology
Beschreibung Fachzeitschrift
Fachgebiet Neurologie, Neurowissenschaften
Sprache Englisch
Verlag John Wiley & Sons (USA)
Erstausgabe 1977
Erscheinungsweise monatlich
Chefredakteur Stephen L. Hauser
Weblink Webseite der Zeitschrift
ISSN 0364-5134

Annals of Neurology (bibliographische Abkürzung gemäß Index Medicus: Ann Neurol) ist eine medizinische Fachzeitschrift. Die Beiträge durchlaufen ein Peer-Review-Verfahren und behandeln alle Teilgebiete der Neurologie und teilweise der Neurowissenschaften. Annals of Neurology ist die Zeitschrift der American Neurological Association (ANA) und der Child Neurology Society.

Der Impact Factor des Journals lag im Jahr 2012 bei 11,193. Nach der Statistik des ISI Web of Knowledge wird das Journal mit diesem Impact Factor in der Kategorie klinische Neurologie an vierter Stelle von 191 Zeitschriften geführt und belegt in der Kategorie Neurowissenschaften Platz 9 von 251 Zeitschriften.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. ISI Web of Knowledge, Journal Citation Reports Science Edition, 2012.

Weblinks[Bearbeiten]