Geschirr

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Anschirren)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschirr (ahd. giskirri‚ ‚Gefäß, Gerät, Werkzeug, Bespannung‘ usw.), als Tätigkeit teilweise entsprechend Anschirren oder Einschirren, bezeichnet:

  • die Gesamtheit von Gefäßen und Geräten, die zur Zubereitung von Mahlzeiten dienen, siehe Kochgeschirr
  • die Gesamtheit von Gefäßen und Geräten, die zum Auftragen und zum Verzehr von Mahlzeiten dienen, siehe Essgeschirr
  • das einem Zugtier angelegte Lederzeug, siehe Geschirr (Zugtier)
  • eine Führhilfe für Hunde, siehe Hundegeschirr
  • ein Gurtsystem, das gegen Herunterfallen sichert, siehe Sicherheitsgeschirr
  • ein Gurtsystem, das Seeleute vor dem Fallen ins Wasser oder von der Takelage bewahren soll, siehe Lifebelt
  • das Ankergeschirr eines Schiffes, siehe Anker
  • ein Werkzeug beim Verladen eines Schiffes, siehe Ladegeschirr
  • die Werkzeugsammlung eines Maurers und eines Steinmetzen, siehe Geschirr (Bauwesen)
  • ein Verbindungselement zwischen Förderkorb und Förderseil einer Förderanlage, siehe Zwischengeschirr

Siehe auch:

 Wiktionary: Geschirr – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.