Anthony Delaplace

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anthony Delaplace bei den Drei Tagen von Westflandern

Anthony Delaplace (* 11. September 1989) ist ein französischer Straßenradrennfahrer.

Anthony Delaplace wurde 2007 französischer Meister im Straßenrennen der Juniorenklasse. In der Saison 2009 wurde er Zehnter der Gesamtwertung bei der Tour du Haut Anjou. Ende der Saison fuhr er für die französische Mannschaft Besson Chaussures-Sojasun als Stagiaire, wo er sich für einen Profivertrag empfehlen konnte. Seit 2010 fährt die Mannschaft unter dem Namen Saur-Sojasun. In seinem ersten Jahr dort wurde er Neunter bei Paris-Troyes und Sechster der Gesamtwertung beim Grand Prix du Portugal.

Erfolge[Bearbeiten]

2007
  • FrankreichFrankreich Französischer Meister - Straßenrennen (Junioren)
2010
2011

Grand Tour Gesamtwertung[Bearbeiten]

Grand Tour 2011
Pink jersey Giro -
Yellow jersey Tour 135
golden jersey Vuelta
Grand Tour 2012
Pink jersey Giro -
Yellow jersey Tour DNF
golden jersey Vuelta

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]