Anthony Tolliver

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Anthony Tolliver
Anthony Tolliver
Spielerinformationen
Geburtstag 1. Juni 1985
Geburtsort Springfield, Vereinigte Staaten
Größe 206 cm
Position Power Forward /
Center
College Creighton
Vereinsinformationen
Verein Charlotte Hornets
Liga NBA
Trikotnummer 44
Vereine als Aktiver
2007–2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Iowa Energy
000 0 2008 DeutschlandDeutschland Eisbären Bremerhaven
000 0 2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten San Antonio Spurs
000 0 2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Austin Toros
000 0 2009 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Iowa Energy
000 0 2009 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten New Orleans Hornets
000 0 2009 TurkeiTürkei Galatasaray Istanbul
000 0 2009 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Idaho Stampede
000 0 2009 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Portland Trailblazers
2009–2010 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Iowa Energy
000 0 2010 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Golden State Warriors
2010–2012 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Minnesota Timberwolves
000 0 2012 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Atlanta Hawks
Seit 0 2013 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Charlotte Hornets

Anthony Tolliver (* 1. Juni 1985 in Springfield, Missouri) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler. Er ist derzeit für die Charlotte Hornets in der NBA aktiv.

Der 2,06 m große und 110 kg schwere Tolliver, der auf den Positionen Center und Power Forward eingesetzt werden kann, spielte in den USA für die Creighton Bluejays (Creighton University) und Iowa Energy (in der NBA D-League)[1]. Er war außerdem im Trainingscamp der Cleveland Cavaliers, bei denen er in drei Preseason-Spielen teilnahm bevor er entlassen wurde.

Während der Saison 2007/08 wechselte er in die deutsche Basketball-Bundesliga zu den Eisbären Bremerhaven. In 20 BBL-Spielen machte er durchschnittlich 14,3 Punkte und 7,3 Rebounds für die Eisbären.

Am 23. Juli 2008 bekam Tolliver einen Vertrag in der NBA bei den San Antonio Spurs[2], nachdem er bereits für die Summer-League-Mannschaften der Spurs beim NBA-Turnier in Las Vegas und der Rocky Mountain Revue in Salt Lake City spielte. Nach 11 Spielen, in denen er durchschnittlich 3,8 Punkte für die Spurs erzielte, wurde er an die Austin Toros aus der D-League ausgeliehen[3]. Danach spielte Anthony Tolliver unter anderem bei den New Orleans Hornets, Portland Trailblazers und den Golden State Warriors [4] Nach zwei Jahren bei den Minnesota Timberwolves, wo Tolliver sich in der Spieler-Rotation etablieren konnte, wechselte er im Sommer 2012 zu den Atlanta Hawks. Gegen die Philadelphia 76ers hatte er im Frühling 2013 sein „Career High“ mit 19 Punkten . Vor der Saison 2013/14 wurde er als Free Agent von den Charlotte Hornets verpflichtet.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. NBA.com/dleague: Iowa Energy Acquire Anthony Tolliver (28. November 2008)
  2. NBA.com/Spurs: Spurs sign Anthony Tolliver (23. Juli 2008)
  3. NBA.com/dleague: San Antonio’s Anthony Tolliver Assigned To Austin Toros (2. Dezember 2008)
  4. NBA.com: Warriors sign Tolliver from NBA D-League's Stampede (17. Januar 2010)

Weblinks[Bearbeiten]