Antoine Winfield

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Antoine Winfield
Antoine Winfield covering Calvin Johnson at Ford Field on September 30, 2012.jpg
Antoine Winfield im Spiel gegen die Detroit Lions am 30. September 2012.
Position(en):
Cornerback
Trikotnummer(n):
21
geboren am 24. Juni 1977
Karriereinformationen
Aktiv: 19992013
NFL Draft: 1999 / Runde: 1 / Pick: 23
College: Ohio State
Teams
Karrierestatistiken
Tackles     1.052
Sacks     7,5
Interceptions     27
Stats bei NFL.com
Stats bei pro-football-reference.com
Karrierehöhepunkte und Auszeichnungen

Antoine D. Winfield (* 24. Juni 1977 in Akron, Ohio) ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Cornerbacks. Er spielte von 1999 bis 2003 für die Buffalo Bills und von 2004 bis 2012 für die Minnesota Vikings in der National Football League (NFL). Im Laufe seiner Karriere wurde er drei Mal in den Pro Bowl gewählt.

Karriere[Bearbeiten]

College[Bearbeiten]

Winfield spielte College Football für die Ohio State University. In seinem letzten Jahr, 1998, gewann er den Jim Thorpe Award, eine Auszeichnung für den besten College-Defensive-Back.

NFL[Bearbeiten]

Er wurde in der ersten Runde des NFL Drafts 1999 von den Buffalo Bills ausgewählt. Bei den Bills bekam er bereits in der zweiten Saison einen Platz als Starter. Während seiner Zeit bei den Bills gelangen ihm 211 Tackles, sowie ein Sack.

Die Minnesota Vikings wurden auf den Cornerback aufmerksam und verpflichteten ihn 2004. In den ersten sechs Spielzeiten bei den Vikings brachte er es auf 434 Tackles und drei Sacks. 2006 erzielte er seinen ersten von fünf Touchdowns. Er wurde sowohl 2008 als auch 2009 in den Pro Bowl gewählt.

Die amerikanische Sportzeitung Sports Illustrated nannte Antoine Winfield 2007 auf Platz 31 der 500 besten NFL-Spieler.[1]

Im März 2013 entließen die Minnesota Vikings den Cornerback aus Gehaltsgründen. Die Seattle Seahawks verpflichteten Winfield einen Monat später für ein Jahr. Noch vor dem Start der Regular Season verkündete Winfield seinen Rücktritt aus der NFL.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. sportsillustrated.com List of the NFL's 500 best players.
  2. nfl.com Antoine Winfield decides to retire after 14 NFL seasons

Weblinks[Bearbeiten]