Antoniazzo Romano

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verkündigung von Antoniazzo in Santa Maria sopra Minerva

Antoniazzo Romano, eigentlich Antonio di Benedetto Aquilio degli Aquili (* 1430; † 1508 oder 1512), war ein italienischer Maler der Renaissance. Er gilt als einer der wichtigsten Vertreter der „römischen Schule“ der Frührenaissance.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Antoniazzo Romano – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien