Antonio Casas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Antonio Casas Barros (* 11. November 1911 in A Coruña, Galicien; † 14. Februar 1982 in Madrid) war ein spanischer Schauspieler.

Leben und Werk[Bearbeiten]

Antonio Casas spielte von 1940 an drei Jahre lang Fußball bei Atlético Madrid. Ab 1941 trat er als Darsteller in Kinofilmen und später auch im Theater auf und gehörte zu einem der gefragten Charakterdarsteller des spanischen Filmes. Seine Werkliste umfasst mehr als 170 Titel.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Kinofilme[Bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten]

  • 1965: Estudio 1

Weblinks[Bearbeiten]