Der Tod wartet (2008)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Appointment with Death (2008))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel Appointment with Death
Produktionsland Großbritannien
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2008
Länge 93 Minuten
Altersfreigabe FSK 12
Stab
Regie Ashley Pearce
Drehbuch Guy Andrews
Produktion Karen Thrussel
Musik Stephen McKeon
Kamera Peter Greenhalgh
Schnitt Paul Garrick
Besetzung

Der Tod wartet (Originaltitel: Appointment with Death) ist eine englische Langfolge der elften Staffel der Fernsehserie Agatha Christie’s Poirot aus dem Jahr 2008 von Ashley Pearce. Es ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans mit dem deutschen Titel Der Tod wartet von Agatha Christie aus dem Jahr 1938 und wurde in Casablanca und El Jadida in Marokko gedreht.

Es ist bereits die zweite Verfilmung, die erste wurde mit Sir Peter Ustinov als Rendezvous mit einer Leiche 1988 gedreht.

Einführung[Bearbeiten]

In der Hitze der syrischen Wüste suchen der exzentrische englische Archäologe Lord Greville Boynton und sein Sohn Leonard die letzte Ruhestätte von Johannes dem Täufer. Vor der Entdeckung werden sie begleitet von Lord Boyntons zweiter Ehefrau, einer dominanten und reichen Amerikanerin, und von ihren Adoptivkindern Raymond, Carol und Jinny.

Hercule Poirot macht Urlaub in Syrien und beobachtet die Ausgrabungen, die plötzlich vom Tode Lady Boyntons überschattet werden. Jeder der Verdächtigen hat einen guten Grund, sie zu töten, aber nur Poirot hat eine Ahnung, wer auf ihren Tod gewartet hat …

Handlung und Personen[Bearbeiten]

Für eine ausführliche Darstellung siehe: Der Tod wartet.

Literatur[Bearbeiten]

  • Agatha Christie: Der Tod wartet. Roman (Originaltitel: Appointment with Death). Deutsch von Ursula-Maria Mössner. Scherz, Frankfurt am Main 2004, 250 S., ISBN 3-502-79374-3

Weblinks[Bearbeiten]