Armenische Davis-Cup-Mannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Armenien
Flag of Armenia.svg
Kapitän Vahe Avetisyan
Aktuelles ITF-Ranking 89
Statistik
Erste Teilnahme 1996
Davis-Cup-Teilnahmen 16
davon in Weltgruppe 0
Bestes Ergebnis VF in Europa/Afrika Zone Gruppe III (2001)
Ewige Bilanz 34:37
Erfolgreichste Spieler
Meiste Siege gesamt Harutjun Sofjan (36)
Meiste Einzelsiege Sargis Sargsian (19)
Meiste Doppelsiege Harutjun Sofjan (21)
Bestes Doppel Harutjun Sofjan / Sargis Sargsian (7)
Meiste Teilnahmen Harutjun Sofjan (41)
Meiste Jahre Harutjun Sofjan (10)
Letzte Aktualisierung der Infobox: 26. Dezember 2011

Die Armenische Davis-Cup-Mannschaft ist die Tennisnationalmannschaft Armeniens, die das Land im Davis Cup vertritt. Organisiert wird sie durch die Armenian Tennis Association.

Geschichte[Bearbeiten]

Armenien nimmt seit 1996 am Davis Cup teil. Bis 1991 traten armenische Tennisspieler für die Sowjetunion an. Den bisher größten Erfolg hatte die Mannschaft im Jahr 2001 mit dem Erreichen von Gruppe 2 der Europa-/Afrikazone. 2009 erreichte die armenische Auswahl Platz 4 in Gruppe 4 der Europa-/Afrikazone und 2011 in Gruppe 3 Platz 5.

Erfolgreichster Spieler ist Harutjun Sofjan, der insgesamt 67 Matches bestritt und 36 davon gewann.

Die armenische Mannschaft[Bearbeiten]

(Stand: Davis Cup 2010)

Weblinks[Bearbeiten]