Arrondissement Sint-Niklaas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Provinz Arrondissement
BelgiumEastFlanders.png
Provinz Ostflandern in Belgien
ArrSint-NiklaasLocatie.png
Arrondissement Sint-Niklaas

Das Arrondissement Sint-Niklaas ist ein Verwaltungsbezirk in der belgischen Provinz Ostflandern. Es umfasst die Gemeinden Beveren, Kruibeke, Lokeren, Sint-Gillis-Waas, Sint-Niklaas, Stekene und Temse.

Die Einwohnerzahl beträgt 242.036 (Stand: 1. Januar 2013[1]), die Fläche 474,6 km². Das entspricht einer Bevölkerungsdichte von 510 Einw./km².

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bevölkerung nach Gemeinden am 1. Januar 2013 (XLS; 214 KB)