Artelshofen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

49.57315811.495827365Koordinaten: 49° 34′ 23″ N, 11° 29′ 45″ O

Artelshofen
Gemeinde Vorra
Höhe: 365 m ü. NN
Einwohner: 413
Eingemeindet nach: Vorra
Postleitzahl: 91235
Vorwahl: 09152

Artelshofen ist einer von vier Ortsteilen der Gemeinde Vorra im Landkreis Nürnberger Land in Bayern. Das landwirtschaftlich geprägte Artelshofen besteht aus etwa 100 Gebäuden inklusive Anbauten und ist von Feldern, Wiesen und Wäldern umgeben. Das Kfz-Kennzeichen lautet LAU.

Lage[Bearbeiten]

Artelshofen liegt südöstlich von Enzendorf und nördlich von Vorra an der Staatsstraße St 2162 sowie an der Pegnitz. Oberfranken und die Oberpfalz grenzen in unmittelbarer Nähe an. Die Nachbarortschaften sind Enzendorf, Großmeinfeld, Loch, Vorra, Stöppach und Treuf. Im Südosten befindet sich der Mühlberg (455 m). Im Ort liegt ein Bahnhof sowie ein Schloss.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Artelshofen, Stahlstich aus dem 19. Jhdt.

Literatur[Bearbeiten]

  • Nürnberger Land. Karl Pfeiffer's Buchdruckerei und Verlag, Hersbruck 1993, ISBN 3-9800386-5-3.

Weblinks[Bearbeiten]