Ashwini Ponnappa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ashwini Ponnappa Machimanda (* 18. September 1989 in Bangalore) ist eine indische Badmintonspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

2006 gewann Ashwini Ponnappa ihren ersten Titel bei den Einzelmeisterschaften der Junioren in Indien im Damendoppel mit Nitya Sosale. 2010 wurde sie Zweite bei den Südasienspielen im Damendoppel mit P. C. Thulasi. Bei der gleichen Veranstaltung entschied sie die Mixedwertung gemeinsam mit Valiyaveetil Diju für sich. 2010 gewann sie bei den Commonwealth Games Silber mit dem Team und Gold im Damendoppel.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2006 Indien: Einzelmeisterschaften der Junioren Damendoppel 1 Nitya Sosale / Ashwini Ponnappa
2007 Indien: Einzelmeisterschaften der Junioren Damendoppel 1 Nitya Sosale / Ashwini Ponnappa
2009 Indien: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Jwala Gutta / Ashwini Ponnappa
2010 Südasienspiele Mixed 1 Valiyaveetil Diju / Ashwini Ponnappa
2010 Südasienspiele Damendoppel 2 P. C. Thulasi / Ashwini Ponnappa
2010 Südasienspiele Damenteam 1 Indien
2010 Commonwealth Games Damendoppel 1 Jwala Gutta / Ashwini Ponnappa
2010 Commonwealth Games Team 2 Indien

Referenzen[Bearbeiten]