Asienspiele 2006/Fußball

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Fußballturnier bei den Asienspielen 2006 fand vom 18. November bis 15. Dezember statt und startete damit bereits 14 Tage vor der Eröffnungszeremonie. Bei den Männern traten U-23-Nationalteams an, die – wie beim Olympischen Fußballturnier – mit drei Über-23-Jährigen verstärkt werden durften, bei den Frauen nahmen A-Nationalteams teil. Bei den Männern gewann erstmals Katar die Goldmedaille, bei den Frauen gelang Nordkorea die Titelverteidigung.

Männerturnier[Bearbeiten]

Modus[Bearbeiten]

Von den 30 gemeldeten Mannschaften wurden jene acht, die am Turnier von 2002 nicht teilgenommen hatten, für eine Vorqualifikation in zwei Vierergruppen gelost, aus denen sich die beiden Gruppensieger für die Hauptrunde qualifizieren sollten. Nachdem während der Qualifikationsrunde die für die Hauptrunde gesetzten Mannschaften des Jemen und Turkmenistans ihren Rückzug erklärten, qualifizierten sich auch die jeweiligen Gruppenzweiten der beiden Qualifikationsgruppen. Zeitweilig war auch der beste Gruppendritte der beiden Qualifikationsgruppen für die Hauptrunde qualifiziert, nachdem der Iran von der FIFA suspendiert worden war, und damit nicht mehr teilnahmeberechtigt gewesen wäre. Die FIFA ließ jedoch für das iranische U-23-Team eine Ausnahmeregelung zu und ermöglichte dem Team somit die Turnierteilnahme.

In der Hauptrunde spielten dann 24 Mannschaften in sechs Vierergruppen um die Qualifikation für das Viertelfinale, neben den sechs Gruppensiegern qualifizierten sich auch die beiden besten Gruppenzweiten für die K.-o.-Phase.

Kader[Bearbeiten]

siehe Hauptartikel: Asienspiele 2006/Fußball/Kader

Qualifikation[Bearbeiten]

Gruppe 1[Bearbeiten]

Rang Land Sp S U N Tore TD Pkt.
1 JordanienJordanien Jordanien 3 1 2 0 13:0 +13 5
2 KirgisistanKirgisistan Kirgisistan 3 1 2 0 9:2 +7 5
3 TadschikistanTadschikistan Tadschikistan 3 1 2 0 7:3 +4 5
4 MacauMacau Macao 3 0 0 3 1:25 −24 0
18. November 2006 in Al-Wakra
Jordanien Tadschikistan 0:0
Kirgisistan Macao 7:0 (1:0)
21. November 2006 in Al-Wakra
Tadschikistan Macao 5:1 (2:1)
Jordanien Kirgisistan 0:0
24. November 2006 in Al-Wakra
Macao Jordanien 0:13 (0:7)
24. November 2006 in Al-Ahli
Tadschikistan Kirgisistan 2:2 (2:2)

Gruppe 2[Bearbeiten]

Rang Land Sp S U N Tore TD Pkt.
1 Irak 2004Irak Irak 3 2 1 0 8:0 +8 7
2 SyrienSyrien Syrien 3 1 2 0 4:1 +3 5
3 SingapurSingapur Singapur 3 0 2 1 1:3 −2 2
4 IndonesienIndonesien Indonesien 3 0 1 2 2:11 −9 1
18. November 2006 in Al-Ahli
Singapur Syrien 0:0
Indonesien Irak 0:6 (0:3)
21. November 2006 in Al-Ahli
Syrien Indonesien 4:1 (3:0)
Irak Singapur 2:0 (2:0)
24. November 2006 in Al-Ahli
Irak Syrien 0:0
24. November 2006 in Al-Wakra
Indonesien Singapur 1:1 (0:0)

Gruppenphase[Bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten]

Rang Land Sp S U N Tore TD Pkt.
1 UsbekistanUsbekistan Usbekistan 3 3 0 0 6:2 +4 9
2 KatarKatar Katar 3 2 0 1 7:2 +5 6
3 Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate VAE 3 0 1 2 3:7 −4 1
4 JordanienJordanien Jordanien 3 0 1 2 2:7 −5 1
28. November 2006 in Al-Sadd
VAE Usbekistan 1:2 (0:1)
Katar Jordanien 3:0 (1:0)
2. Dezember 2006 in Al-Sadd
VAE Jordanien 1:1 (0:1)
Usbekistan Katar 1:0 (0:0)
5. Dezember 2006 in Al-Sadd
Katar VAE 4:1 (2:0)
5. Dezember 2006 in Al-Gharrafa
Jordanien Usbekistan 1:3 (1:1)

Gruppe B[Bearbeiten]

Rang Land Sp S U N Tore TD Pkt.
1 Korea SudSüdkorea Südkorea 3 3 0 0 6:0 +6 9
2 BahrainBahrain Bahrain 3 2 0 1 7:3 +4 6
3 VietnamVietnam Vietnam 3 1 0 2 6:5 +1 3
4 BangladeschBangladesch Bangladesch 3 0 0 3 2:13 −11 0
28. November 2006 in Al-Gharrafa
Südkorea Bangladesch 3:0 (1:0)
Bahrain Vietnam 2:1 (2:1)
2. Dezember 2006 in Al-Arabi
Vietnam Südkorea 0:2 (0:1)
Bahrain Bangladesch 5:1 (2:0)
5. Dezember 2006 in Al-Rayyan
Südkorea Bahrain 1:0 (0:0)
5. Dezember 2006 in Al-Arabi
Vietnam Bangladesch 5:1 (1:1)

Gruppe C[Bearbeiten]

Rang Land Sp S U N Tore TD Pkt.
1 ThailandThailand Thailand 3 3 0 0 4:0 +4 9
2 KuwaitKuwait Kuwait 3 2 0 1 5:1 +4 6
3 KirgisistanKirgisistan Kirgisistan 3 1 0 2 3:5 −2 3
4 Palastina AutonomiegebietePalästinensische Autonomiegebiete Palästina 3 0 0 3 0:6 −6 0
28. November 2006 in Al-Rayyan
Thailand Palästina 1:0 (1:0)
Kuwait Kirgisistan 3:0 (0:0)
2. Dezember 2006 in Al-Rayyan
Kirgisistan Thailand 0:2 (0:1)
Kuwait Palästina 2:0 (1:0)
5. Dezember 2006 in Al-Gharrafa
Thailand Kuwait 1:0 (1:0)
5. Dezember 2006 in Al-Rayyan
Kirgisistan Palästina 3:0 (2:0)

Gruppe D[Bearbeiten]

Rang Land Sp S U N Tore TD Pkt.
1 IranIran Iran 3 3 0 0 7:2 +5 9
2 HongkongHongkong Hongkong 3 1 1 1 3:3 ±0 4
3 IndienIndien Indien 3 1 1 1 3:4 −1 4
4 MaledivenMalediven Malediven 3 0 0 3 2:6 −4 0
29. November 2006 in Al-Gharrafa
Indien Hongkong 1:1 (0:0)
Iran Malediven 3:1 (2:0)
3. Dezember 2006 in Al-Sadd
Indien Malediven 2:1 (1:1)
Hongkong Iran 1:2 (1:1)
6. Dezember 2006 in Al-Sadd
Iran Indien 2:0 (0:0)
6. Dezember 2006 in Al-Gharrafa
Malediven Hongkong 0:1 (0:1)

Gruppe E[Bearbeiten]

Rang Land Sp S U N Tore TD Pkt.
1 China VolksrepublikVolksrepublik China China 3 3 0 0 6:2 +4 9
2 Irak 2004Irak Irak 3 2 0 1 6:1 +5 6
3 OmanOman Oman 3 1 0 2 4:5 −1 3
4 MalaysiaMalaysia Malaysia 3 0 0 3 2:10 −8 0
29. November 2006 in Al-Arabi
Oman Malaysia 3:1 (1:0)
China Irak 1:0 (1:0)
3. Dezember 2006 in Al-Arabi
Malaysia China 1:3 (0:1)
Oman Irak 0:2 (0:2)
6. Dezember 2006 in Qatar SC
China Oman 2:1 (1:1)
6. Dezember 2006 in Al-Arabi
Malaysia Irak 0:4 (0:1)

Gruppe F[Bearbeiten]

Rang Land Sp S U N Tore TD Pkt.
1 Korea NordNordkorea Nordkorea 3 2 1 0 3:1 +2 7
2 JapanJapan Japan 3 2 0 1 5:4 +1 6
3 SyrienSyrien Syrien 3 1 1 1 2:1 +1 4
4 PakistanPakistan Pakistan 3 0 0 3 2:6 −4 0
29. November 2006 in Qatar SC
Japan Pakistan 3:2 (2:0)
Nordkorea Syrien 0:0
3. Dezember 2006 in Qatar SC
Syrien Japan 0:1 (0:0)
Nordkorea Pakistan 1:0 (0:0)
6. Dezember 2006 in Qatar SC
Japan Nordkorea 1:2 (1:1)
6. Dezember 2006 in Al-Arabi
Syrien Pakistan 2:0 (1:0)

Rangliste der Zweitplatzierten[Bearbeiten]

Rang Land Sp S U N Tore TD Pkt.
1 KatarKatar Katar 3 2 0 1 7:2 +5 6
2 Irak 2004Irak Irak 3 2 0 1 6:1 +5 6
3 BahrainBahrain Bahrain 3 2 0 1 7:3 +4 6
4 KuwaitKuwait Kuwait 3 2 0 1 5:1 +4 6
5 JapanJapan Japan 3 2 0 1 5:4 +1 6
6 HongkongHongkong Hongkong 3 1 1 1 3:3 ±0 4

K.-o.-Runde[Bearbeiten]

Viertelfinale[Bearbeiten]

9. Dezember 2006 Al-Gharrafa ThailandThailand Thailand KatarKatar Katar 0:3 (0:1)
9. Dezember 2006 Al-Rayyan China VolksrepublikVolksrepublik China China IranIran Iran 2:2 n.V. (1:1, 0:1), 7:8 i.E.
9. Dezember 2006 Al-Gharrafa UsbekistanUsbekistan Usbekistan Irak 2004Irak Irak 1:2 n.V. (1:1, 1:1)
9. Dezember 2006 Al-Rayyan Korea SudSüdkorea Südkorea Korea NordNordkorea Nordkorea 3:0 (2:0)

Halbfinale[Bearbeiten]

12. Dezember 2006 Al-Sadd KatarKatar Katar IranIran Iran 2:0 (1:0)
12. Dezember 2006 Al-Gharrafa Irak 2004Irak Irak Korea SudSüdkorea Südkorea 1:0 n.V.

Spiel um Platz 3[Bearbeiten]

14. Dezember 2006 Al-Gharrafa IranIran Iran Korea SudSüdkorea Südkorea 1:0 n.V.

Finale[Bearbeiten]

15. Dezember 2006 Al-Sadd KatarKatar Katar Irak 2004Irak Irak 1:0 (0:0)

Torschützen[Bearbeiten]

7 Tore
5 Tore
4 Tore

Weblinks[Bearbeiten]