Asienspiele 2010

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Asienspiele 2010
Asienspiele 2010 Logo.svg
Austragungsort Guangzhou, VR China
Länder 45
Athleten 9.704
Wettbewerbe 476 in 42 Sportarten
Eröffnungsfeier 12. November 2010
Schlussfeier 27. November 2010
Guangzhou (China)
Guangzhou
Guangzhou
Guangzhou in der VR China

Die 16. Asienspiele fanden vom 12. bis 27. November 2010 in Guangzhou statt. Die Volksrepublik China war damit nach 1990 zum zweiten Mal Gastgeber der Spiele.

Es nahmen 9704 Sportler aus allen 45 Mitgliedsverbänden des Olympic Council of Asia teil. Es wurden 476 Wettbewerbe in 42 Sportarten ausgetragen.

Teilnehmende Nationen[Bearbeiten]

Teilnehmende Nationen

Sportarten und Termine[Bearbeiten]

Legende zum nachfolgend dargestellten Wettkampfprogramm:

    Eröffnungs- und Abschlusszeremonie         Qualifikationswettkämpfe         Finalentscheidungen

Letzte Spalte: Gesamtanzahl der Entscheidungen in den einzelnen Sportarten

Zeitplan der Asienspiele 2010 (mit Anzahl der Entscheidungen)
So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa Gesamt
November 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27.
Eröffnung
Badminton 2 1 2 2 7
Baseball 1 1
Basketball 1 1 2
Beachvolleyball 1 1 2
Billard 2 2 1 1 2 1 1               10
Bogenschießen 1 1 1 1 4
Bowling 1 1 1 1 2 4 2 12
Boxen 6 7 13
Cricket 1 1 2
Drachenboot 2 2 2 6
Fechten 2 2 2 2 2 2 12
Feldhockey 1 1 2
Fußball 1 1 2
Gewichtheben 2 2 2 2 2 2 3 15
Go 1 2 3
Golf 4 4
Handball 2 2
Inline-Speedskating 4 2 3 9
Judo 4 4 4 4 16
Kabaddi 2 2
Kanu 2 2 6 6 16
Karate 5 4 4 13
Leichtathletik 6 6 8 4 11 10 2 47
Moderner Fünfkampf 2 2 4
Radsport 1 3 2 4 2 2 2 1 1 18
Reiten 1 1 2 1 1 6
Rhythmische Sportgymnastik 1 1 2
Ringen 2 2 2 2 2 2 3 15
Rollkunstlauf 4 2 3 9
Rudern 7 7 14
Schach 2 2 4
Schießen 6 4 8 4 6 4 4 4 2 2 44
Schwimmen 6 6 7 7 6 1 38
Segeln 14 14
Sepak Takraw 2 2 2 6
7er-Rugby 2 2
Softball 1 1
Soft Tennis 2 1 2 2 7
Squash 2 2 4
Synchronschwimmen 1 1 1 3
Taekwondo 4 4 4 4 16
Tanzen 5 5 10
Tennis 2 3 2 7
Tischtennis 2 3 2 7
Trampolinturnen 2 2
Triathlon 1 1 2
Turnen 1 1 2 5 5 14
Volleyball 1 1 2
Wasserball 1 1 2
Wasserspringen 2 2 2 2 2 10
Wushu 2 2 2 2 7 15
Xiangqi 2 2
Abschluss
Medaillenentscheidungen 28 35 30 37 39 33 36 30 31 26 30 29 39 48 5 476
November 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27.
So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa Gesamt

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Pos Land Gold Silber Bronze Total
1 China VolksrepublikChina Volksrepublik China 199 119 98 416
2 Korea SudSüdkorea Südkorea 76 65 91 232
3 JapanJapan Japan 48 74 94 216
4 IranIran Iran 20 15 24 59
5 KasachstanKasachstan Kasachstan 18 23 38 79
6 IndienIndien Indien 14 17 34 65
7 Chinese TaipeiChinese Taipei Chinese Taipei 13 16 38 67
8 UsbekistanUsbekistan Usbekistan 11 22 23 56
9 ThailandThailand Thailand 11 9 32 52
10 MalaysiaMalaysia Malaysia 9 18 14 41
Vollständiger Medaillenspiegel

Weblinks[Bearbeiten]