Askerhallen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Askerhallen
Bild
Eislauffläche, im Hintergrund die Askerhallen
Daten
Ort Asker, Norwegen
Koordinaten 59° 49′ 33″ N, 10° 26′ 50″ O59.82583333333310.447222222222Koordinaten: 59° 49′ 33″ N, 10° 26′ 50″ O
Eröffnung 1969
Kapazität offiziell: 1342 Sitzplätze, 1058 Stehplätze (Stand 2010)
Verein(e)

Frisk Asker

Die Askerhallen ist eine Eishalle in Asker in Norwegen und das Heimstadion von Frisk Asker. Die Halle weist eine Kapazität von etwas mehr als 1300 Sitzplätzen und 1000 Stehplätzen auf (Stand 2010) und wurde im Jahr 1969 eröffnet. 1972 wurde die Halle durch einen Brand beschädigt.

Links[Bearbeiten]