Associazione Musulmana del Littorio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Associazione Musulmana del Littorio war eine politische Partei in Italienisch-Libyen.

Sie wurde im Jahre 1939 als der muslimische Zweig der National-Faschistischen Partei (Partito Nazionale Fascista) des Königreichs Italien gegründet.[1] Die Partei wurde von den Alliierten während der Invasion von Italien im Jahr 1943 aufgelöst.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Roland Sarti: The Ax Within: Italian Fascism in Action. New Viewpoints, New York 1974, S. 190.