Atlanta Marriott Marquis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Atlanta Marriott Marquis
Atlanta Marriott Marquis
Basisdaten
Ort: Atlanta, USA
Bauzeit:  ?–1985
Status: Erbaut
Architekt: John C.Portman, Jr
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Hotel
Technische Daten
Höhe: 169 m
Rang (Höhe): 14. Platz (Atlanta)
Etagen: 52

Das Atlanta Marriott Marquis ist ein Hochhaus in Atlanta. Es wird von der Marriott Hotelkette als Hotel betrieben. Das 169 Meter hohe Gebäude wurde vom Architekten John C.Portman, Jr entworfen. Bei seiner Eröffnung im Jahr 1985 besaß es mit 143 Meter das höchste Atrium. Es verlor erst mit der Eröffnung des Burj Al Arab in Dubai diesen Rekord.

Die 42. Etage beheimatet eine Concierge-Lounge, welche nur für die Gäste der 42. bis 47. Etage reserviert ist.

Galerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

33.761527777778-84.384722222222Koordinaten: 33° 45′ 42″ N, 84° 23′ 5″ W