Atlantique Air Assistance

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Atlantique Air Assistance
Logo der Atlantique Air Assistance
ATR42
IATA-Code:
ICAO-Code: TLB
Rufzeichen: TRIPLE ALPHA
Gründung: 1989
Sitz: La Chevrolière, Frankreich
Drehkreuz:

Flughafen Le Bourget

Heimatflughafen:

Flughafen Nantes

Leitung: André Besseau (CEO)
Allianz: keine
Flottenstärke: 3
Ziele: Europa und Nordafrika

Atlantique Air Assistance ist eine französische Fluggesellschaft mit Sitz in La Chevrolière. Sie führt Business-, Charter-, Ambulanz- und Frachtflüge durch.

Geschichte[Bearbeiten]

Atlantique Air Assistance wurde 1989 gegründet.

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand Juli 2013 besteht die Flotte der Atlantique Air Assistance aus drei Flugzeugen:[1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. immat.aviation-civile.gouv.fr - Behördliches Luftfahrzeugregister (französisch) abgerufen am 1. Juli 2013

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Atlantique Air Assistance – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien