Atomic Kitten/Diskografie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Atomic Kitten – Diskografie

Atomic Kitten in Krakau (2005)
Veröffentlichungen
Studioalben 3
Kompilationen 5
Remixalben 0
EPs 0
Singles 18
Musikvideos 21
VHS/DVDs 4

Diese Liste ist eine Übersicht über die musikalischen Werke der britischen Pop-Girlgroup Atomic Kitten. Den Quellen zufolge haben sie in ihrer Karriere mehr als 5.450.000 Tonträger verkauft. Der erfolgreichste Tonträger von Atomic Kitten ist die Single The Tide Is High (Get the Feeling) mit rund 2.345.000 verkauften Einheiten. Für eine Übersicht über alle Lieder von Atomic Kitten siehe die Liste der Lieder von Atomic Kitten.

Alben[Bearbeiten]

Studioalben[Bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen[1] Anmerkung
DE AT CH UK
2000 Right Now 6
(24 Wo.)
8
(25 Wo.)
4
(35 Wo.)
1
(37 Wo.)
Erstveröffentlichung: 23. Oktober 2000
Verkäufe: + 770.000
2002 Feels So Good 6
(30 Wo.)
3
(21 Wo.)
7
(20 Wo.)
1
(27 Wo.)
Erstveröffentlichung: 9. September 2002
Verkäufe: + 780.000
2003 Ladies Night 12
(14 Wo.)
10
(14 Wo.)
11
(13 Wo.)
5
(11 Wo.)
Erstveröffentlichung: 10. November 2003
Verkäufe: + 310.000

Kompilationen[Bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen[1] Anmerkung
DE AT CH UK
2004 The Greatest Hits 35
(7 Wo.)
24
(6 Wo.)
61
(5 Wo.)
5
(8 Wo.)
Erstveröffentlichung: 5. April 2004
Verkäufe: + 60.000
  • 2003: Atomic Kitten
  • 2005: The Collection
  • 2007: Essential
  • 2012: The Essential Collection

Box-Sets[Bearbeiten]

  • 2004: Access All Areas: Remixed and B-Sides

Singles[Bearbeiten]

Single-Chartplatzierungen[Bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen[1] Anmerkung
DE AT CH UK
1999 Right Now
Right Now
10
(9 Wo.)
Erstveröffentlichung: 29. November 1999
2000 See Ya
Right Now
6
(7 Wo.)
Erstveröffentlichung: 27. März 2000
I Want Your Love
Right Now
10
(5 Wo.)
Erstveröffentlichung: 3. Juli 2000
Follow Me
Right Now
20
(5 Wo.)
Erstveröffentlichung: 9. Oktober 2000
2001 Whole Again
Right Now
1
(26 Wo.)
1
(30 Wo.)
2
(34 Wo.)
1
(23 Wo.)
Erstveröffentlichung: 29. Januar 2001
Verkäufe: + 1.135.000
Eternal Flame
Right Now
5
(14 Wo.)
3
(17 Wo.)
9
(19 Wo.)
1
(15 Wo.)
Erstveröffentlichung: 23. Juli 2001
Verkäufe: + 400.000
You Are
Right Now
61
(9 Wo.)
46
(7 Wo.)
40
(16 Wo.)
Erstveröffentlichung: 26. November 2001
2002 It’s OK!
Feels So Good
18
(15 Wo.)
9
(22 Wo.)
7
(23 Wo.)
3
(13 Wo.)
Erstveröffentlichung: 20. Mai 2002
Verkäufe: + 200.000
The Tide Is High (Get the Feeling)
Feels So Good
3
(13 Wo.)
3
(18 Wo.)
4
(18 Wo.)
1
(16 Wo.)
Erstveröffentlichung: 26. August 2002
The Last Goodbye
Feels So Good
28
(9 Wo.)
13
(13 Wo.)
28
(14 Wo.)
2
(12 Wo.)
Erstveröffentlichung: 25. November 2002
Be with You
Feels So Good / Ladies Night
36
(9 Wo.)
34
(12 Wo.)
39
(8 Wo.)
2003 Love Doesn’t Have to Hurt
Feels So Good
4
(10 Wo.)
Erstveröffentlichung: 31. März 2003
If You Come to Me
Ladies Night
10
(12 Wo.)
6
(14 Wo.)
10
(15 Wo.)
3
(10 Wo.)
Erstveröffentlichung: 27. Oktober 2003
Ladies Night
Ladies Night
33
(7 Wo.)
32
(7 Wo.)
38
(5 Wo.)
8
(11 Wo.)
Erstveröffentlichung: 15. Dezember 2003
(feat. Kool & The Gang)
2004 Someone like Me / Right Now 2004
Ladies Night / The Greatest Hits
67
(6 Wo.)
42
(4 Wo.)
8
(8 Wo.)
Erstveröffentlichung: 29. März 2004
2005 Cradle 2005 10
(4 Wo.)
Erstveröffentlichung: 14. Februar 2005
2006 All Together Now (Strong Together)
Goleo VI Presents His Worldcup Hits 2006
16
(9 Wo.)
35
(8 Wo.)
42
(5 Wo.)
Erstveröffentlichung: 16. Juni 2006
(mit Goleo VI)
2008 Anyone Who Had a Heart
Liverpool – The Number Ones Album
Erstveröffentlichung: 27. Januar 2008
Digitale Single
Nummer-eins-Singles 1 1 3
Top-Ten-Singles 4 5 5 13
Singles in den Charts 11 10 11 14

Gastbeiträge[Bearbeiten]

Soundtrack[Bearbeiten]

  • 2005: (I Wanna Be) Like Other Girls (Mulan 2)

Videografie[Bearbeiten]

VHS/DVDs[Bearbeiten]

  • 2001: So Far So Good
  • 2002: Right Here, Right Now Live!
  • 2003: Be with Us (A Year with…)
  • 2004: Greatest Hits Live at Wembley Arena / The Greatest Video Hits

Musikvideos[Bearbeiten]

Jahr Titel Regisseur
1999 Right Now [2] Phil Griffin
2000 See Ya Katie Bell
Cradle [3] Alex Hemmings
I Want Your Love Phil Griffin
Follow Me Alex Hemmings
2001 Whole Again [4] Phil Griffin
Whole Again (US-Version) Trey Fanjoy
Eternal Flame [5] Phil Griffin
You Are Phil Griffin
2002 It’s OK! [6] Jake Nava
The Tide Is High (Get the Feeling) [7] Jake Nava
The Last Goodbye Jake Nava
Be with You [8] Jake Nava
2003 Love Doesn’t Have to Hurt Phil Griffin
If You Come to Me [9] Si & Ad
Ladies Night Cameron Casey
2004 Someone like Me Phil Griffin
Right Now 2004 Mike Cockayne
2005 Cradle 2005 Mike Cockayne
2006 All Together Now (Strong Together) [10] Andreas Wicklund
2008 Anyone Who Had a Heart Andreas Wicklund

Auszeichnungen für Musikverkäufe[Bearbeiten]

Silberne Schallplatte[11]

  • Großbritannien
    • 2002: für die Single It’s OK!
    • 2004: für das Album The Greatest Hits

Goldene Schallplatte[11]

  • Deutschland
    • 2001: für das Album Right Now
    • 2003: für das Album Feels So Good
  • Österreich
    • 2001: für die Single Whole Again
    • 2002: für das Album Feels So Good
    • 2004: für das Album Ladies Night
  • Schweiz
    • 2001: für die Single Whole Again
    • 2001: für das Album Right Now
    • 2002: für das Album Feels So Good
  • Großbritannien
    • 2001: für die Single Eternal Flame
    • 2002: für die Single The Tide Is High
    • 2005: für die DVD Be with Us (A Year with…)

Platin-Schallplatte[11]

  • Deutschland
    • 2001: für die Single Whole Again
  • Großbritannien
    • 2001: für die Single Whole Again
    • 2003: für das Album Ladies Night

2x Platin-Schallplatte[11]

  • Großbritannien
    • 2002: für das Album Feels So Good
    • 2003: für das Album Right Now
Land Silber Gold Platin
DeutschlandDeutschland Deutschland 0 2 1
OsterreichÖsterreich Österreich 0 3 0
SchweizSchweiz Schweiz 0 3 0
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 2 3 6
Insgesamt 2 11 7

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Chartquellen: DE AT CH UK
  2. Atomic Kitten - Right Now: Video. EMI Group. Abgerufen am 21. Mai 2011.
  3. Atomic Kitten - Cradle: Video. EMI Group. Abgerufen am 21. Mai 2011.
  4. Atomic Kitten - Whole Again: Video. EMI Group. Abgerufen am 21. Mai 2011.
  5. Atomic Kitten - Eternal Flame: Video. EMI Group. Abgerufen am 21. Mai 2011.
  6. Atomic Kitten - It’s OK!: Video. EMI Group. Abgerufen am 21. Mai 2011.
  7. Atomic Kitten - The Tide Is High (Get the Feeling): Video. EMI Group. Abgerufen am 21. Mai 2011.
  8. Atomic Kitten - It’s OK!: Video. EMI Group. Abgerufen am 21. Mai 2011.
  9. Atomic Kitten - If You Come to Me: Video. EMI Group. Abgerufen am 21. Mai 2011.
  10. Atomic Kitten - All Together Now (Strong Together): Video. Universal Music Group. Abgerufen am 21. Mai 2011.
  11. a b c d Auszeichnungen für Musikverkäufe: DE AT CH UK