Attraktion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Attraktion (von frz. attraction = Anziehung, lat. ad trahere = zu sich hin ziehen) steht für:

  • Anziehungskraft, beispielsweise durch Gravitation im Erdschwerefeld
  • Sehenswürdigkeit, (synonymer Ausdruck)
  • Publikumsattraktion, eine Besonderheit oder eine Person, die bei einer Veranstaltung eine besondere Leistung darbietet und damit beim Publikum besonderes Interesse hervorrufen kann
  • Fahrgeschäft, Laufgeschäft, Show oder sonstige Sehenswürdigkeit, als synonymer Ausdruck in Freizeitparks
  • Attraktion und Repulsion, Ausdrücke in der Philosophie: In der Phänomenologie taucht das Begriffspaar Attraktion und Repulsion in Bezug auf Fremdes und Neuartiges auf. Ein Beispiel: etwas Fremdes und Unbekanntes übt eine gewisse Faszination und Anziehungskraft auf den Beobachter aus - Attraktion - aber ebenso, durch eben die Neuartigkeit auch eine gewisse Scheu – eine gewisse Vorsicht und Zurückhaltung – Repulsion.

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.