Au Revoir Simone

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Bandgeschichte

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Au Revoir Simone
Au Revoir Simone, Paris, 2012
Au Revoir Simone, Paris, 2012
Allgemeine Informationen
Genre(s) Dream Pop, Lo-Fi
Gründung 2003
Website www.aurevoirsimone.com
Aktuelle Besetzung
Erika Forster
Gesang, Keyboard
Annie Hart
Gesang, Keyboard, Drummachine
Heather D’Angelo

Au Revoir Simone ist eine 2003 gegründete Indie-Pop-Gruppe aus Brooklyn, New York City. Zur Band gehören Erika Forster, Annie Hart und Heather D’Angelo.

Diskografie[Bearbeiten]

  • Verses of Comfort, Assurance & Salvation (Moshi Moshi Records, 2005)
  • The Bird of Music (Moshi Moshi Records, 2007)
  • Still Night, Still Light (EU: Moshi Moshi Records, 24. April 2009 / US: Our Secret Record Company, 19. Mai 2009)
  • Move in Spectrums (Moshi Moshi Records, 2013)

Sonstiges[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]