Audrey Dana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Audrey Dana beim Filmfestival in Cabourg, 2011

Audrey Dana (* 21. September 1979 in Frankreich) ist eine französische Theater- und Filmschauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Audrey Dana kam als eines von fünf Kindern eines ehemaligen tunesischen Journalisten und einer US-Amerikanerin in Frankreich zur Welt. Sie besuchte das Konservatorium in Orléans, das sie mit Auszeichnung abschloss, und anschließend die École supérieure d’art dramatique in Paris. Nachdem sie zwei Jahre lang Theater in New York gespielt hatte, kehrte sie nach Paris zurück. Dort stand sie fortan regelmäßig auf der Bühne, unter anderem 2004 in Bernard Werbers Nos amis les humains. Werber bot ihr schließlich eine Rolle in Nos amis les terriens (2006) an, einer Filmadaption seines Stücks, für die er das Drehbuch schrieb und auch die Regie übernahm. Regisseur Claude Lelouch trat dabei als Produzent in Erscheinung. Überzeugt von ihrem Talent, gab ihr Lelouch daraufhin die Rolle der Huguette in seinem Thriller Roman de gare (2007) an der Seite von Dominique Pinon und Fanny Ardant.

Für ihre Darbietung in Roman de gare erhielt sie eine Nominierung für den César als Beste Nachwuchsdarstellerin und wurde zudem mit dem Romy-Schneider-Preis ausgezeichnet. Für ihre Rolle in dem Film Welcome (2009) wurde sie erneut für den César in der Kategorie Beste Nebendarstellerin nominiert. 2010 stand sie für den Film Nous trois gemeinsam mit Emmanuelle Béart vor der Kamera. Noch im selben Jahr folgte mit Ces amours-là eine weitere Zusammenarbeit mit Claude Lelouch.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Audrey Dana, 2009
  • 2006: Nos amis les terriens
  • 2007: Roman de gare
  • 2007: Ce soir, je dors chez toi
  • 2008: Second souffle
  • 2009: Tellement proches
  • 2009: Ah! La libido
  • 2009: Welcome
  • 2009: La Différence, c’est que c’est pas pareil
  • 2010: Nous trois
  • 2010: Ces amours-là
  • 2010: 600 Kilo pures Gold! (600 kilos d’or pur)
  • 2010: Der Klang von Eiswürfeln (Le Bruit des glaçons)
  • 2011: Jouer avec le feu
  • 2011: Les Jeux des nuages et de la pluie
  • 2011: Le Secret de l’enfant-fourmi
  • 2012: Torpedo
  • 2013: Der jüdische Kardinal (Le métis de Dieu) (TV)

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Audrey Dana – Sammlung von Bildern