Austin Rivers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Austin Rivers
Austin Rivers
Spielerinformationen
Voller Name Austin James Rivers
Geburtstag 1. August 1992
Geburtsort Santa Monica, Vereinigte Staaten
Größe 193 cm
Position Shooting Guard
College Duke
NBA Draft 2012, 10. Pick, New Orleans Hornets
Vereinsinformationen
Verein Los Angeles Clippers
Liga NBA
Trikotnummer 25
Vereine als Aktiver
2012–2015 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten New Orleans Hornets/Pelicans
Seit 0 2015 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Los Angeles Clippers
1Stand: 15. Juli 2012

Austin James Rivers (* 1. August 1992 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler, der in der NBA bei den Los Angeles Clippers aktiv ist. Er spielt auf der Position des Shooting Guards. Er ist das dritte Kind von Doc Rivers, selbst früher NBA-Spieler und heutiger Trainer der Los Angeles Clippers.

College[Bearbeiten]

Nach einer sportlich sehr erfolgreichen Highschoolzeit besuchte er die Duke University, wo er nur ein Jahr lang spielte. Am 26. März 2012 erklärte er seine Absicht, sich zum NBA-Draft 2012 anzumelden.

NBA[Bearbeiten]

Er wurde schließlich an 10. Stelle in der ersten Runde von den New Orleans Hornets ausgewählt, die zuvor an erster Stelle schon Anthony Davis ausgewählt hatten. Er entschloss sich, wie sein Vater die Rückennummer 25 zu tragen. Während seiner zweieinhalbjähriger Spielzeit in New Orleans, erzielte Rivers 6,9 Punkte und 2,3 Assists. Am 12. Januar 2015 wurde er zunächst zu den Boston Celtics transferiert, drei Tage später folgte ein weiterer Wechsel zu den Los Angeles Clippers, bei denen sein Vater Doc Rivers, Cheftrainer ist. Es ist zudem das erste mal in der Geschichte der NBA, dass Vater und Sohn für das gleiche Team aktiv sind.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. nba.com: Drei-Team-Trade um Rivers