Autoroute A151

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A151 in Frankreich
Autoroute A151
Basisdaten
Betreiber: SAPN
weiterer Betreiber: DIR Nord-Ouest
Gesamtlänge: 17,0 km

Regionen:

Die Autoroute A 151 ist eine französische Autobahn mit Beginn in Varneville-Bretteville und dem Ende in Barentin. Sie verbindet die A 29 mit der A 150. Insgesamt beträgt ihre Länge heute 17,0 km.

Geschichte[Bearbeiten]

  • xx xx 1978: Eröffnung Roumare - Eslettes (A 150 - Abfahrt 1) (als N 315 bis 1979)
  • 20 05 1999: Eröffnung Eslettes - Varneville-Bretteville (Abfahrt 1 - N 27)

Großstädte an der Autobahn[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]