Autostrada A2 (Albanien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/AL-A

Autostrada / Autostradë A2 in Albanien
Autostrada A2 (Albanien)
Karte
Verlauf der A2
Basisdaten
Betreiber: Ministria e Punëve Publike dhe Transportit
Straßenbeginn: Levan
(40° 40′ N, 19° 29′ O40.67202777777819.481166666667)
Straßenende: Vlora
(40° 29′ N, 19° 29′ O40.488519.476861111111)
Gesamtlänge: 46,5 km
  davon in Betrieb: 24,5 km
  davon in Planung: 22,0 km

Qarqe:

Luftaufnahme der in Bau befindlichen Strecke aus dem Jahr 2010
Luftaufnahme der in Bau befindlichen Strecke aus dem Jahr 2010

Die Autostrada A2 bzw. Autostradë A2 (albanisch für ‚Autobahn A2‘) verbindet die Kleinstadt Levan mit der Hafenstadt Vlora.[1][2] Sie ist Teil des Paneuropäischen Verkehrskorridors VIII.

Streckenverlauf[Bearbeiten]

Autobahnbeginn in Levan

Die A2 beginnt derzeit südlich von Levan und überquert kurz danach den Fluss Vjosa. Sie verläuft westlich der SH 8 parallel zu dieser und endet derzeit an der Stadtgrenze von Vlora.

Baufortschritt[Bearbeiten]

Die Autobahn wurde bereits am 20. März 2011 halbseitig (zweispurig) für den Verkehr geöffnet um die SH 8 zu entlasten.[1] Am 27. Juli 2012 erfolgte dann die Verkehrsfreigabe der gesamten Strecke als vierspurige Autobahn.[2]

Baukosten[Bearbeiten]

Die gesamten Baukosten für die Autobahn betrugen 60 Mio. Euro.[2]

Zukunft[Bearbeiten]

In Zukunft wir die A2 mit der Realisation der Umfahrungen von Fier und Vlora ihre nördliche und südliche Fortführung finden.[3] Die Planungen für die Umfahrung von Fier wurden mittlerweile konkretisiert und am 18. März 2013 wurden die entsprechenden Verträge unterzeichnet. Die Kosten für die Umfahrung sollen sich auf 39,8 Mio. Euro belaufen.[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Bericht über die zweispurige Freigabe der Strecke. In: Albanisches Verkehrsministerium. Abgerufen am 10. Juni 2012 (albanisch).
  2. a b c Premier Berisha besucht Einweihungsfeier des Levan-Vlore Autobahn. In: Webseite des albanischen Premierministers. Abgerufen am 27. Juli 2012 (albanisch).
  3. New EBRD investment in Albania’s road network. In: European Bank for Reconstruction and Development. 24. November 2011, abgerufen am 10. Juni 2012 (englisch).
  4. Nënshkruhet kontrata për ndërtimin e BY-Pass-it të Fierit. In: Ministria e Punëve Publike dhe Transportit. 18. März 2013, abgerufen am 27. März 2013 (englisch).