Aveve

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aveve
Logo
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Sitz Leuven
Leitung Hendrik Soete (CEO) [1]
Mitarbeiter ca.1600
Umsatz 900 Millionen Euro
Branche Agrarhandel
Website aveve.be
Aveve Fabrik in Antwerpen

Aveve ist ein belgischer Zulieferer für Landwirtschaft und Gartenbau. Aveve ist der größte belgische Mischfutterhersteller.[2]

Geschäftsfelder[Bearbeiten]

Neben dem Aufkaufgroßhandel von Getreide werden Mischfutter produziert. Zudem besitzt Aveve einige Gartencenter. Weitere Geschäftsfelder sind Landmaschinenhandel, die Futtermittelproduktion sowie die Pflanzkartoffel-Vermarktung. Um 1890 wurde der Grundstein der heutigen Aveve in Form von Genossenschaftgründungen gelegt. Insgesamt besteht die Aveve-Gruppe aus rund 45 Betrieben. Die Abteilung Tierfutterproduktion beschäftigt rund 260 Mitarbeiter welche einen Jahresumsatz von rund 250 Millionen Euro erwirtschaften. Die Fabriken befinden sich in Aalter sowie in Merksem. Aveve hat im Jahr 2011 eine Zusammenarbeit mit Muskator bekannt gegeben. Im Rahmen dieser Kooperation wird der Standort Mannheim zukünftig durch die Aveve geleitet, das Futter jedoch weiterhin unter den Namen Muskator und Ovator vermarktet.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. aveve hat neuen CEO
  2. Nachricht über Zusammenarbeit von Aveve und Muskator